von

Ganz im Sinne der Philosophie der DAF Transport Efficiency hat DAF Trucks die Aufbauherstellerfreundlichkeit seiner DAF-Lkw der neuen Generation weiter verbessert. Der niederländische Premium-Lkw-Hersteller hat sein revolutionäres

von

Das Bauunternehmen INZAG Germany GmbH aus Wiesbaden realisiert Infrastruktur-Projekte auf dem afrikanischen Kontinent. Dazu zählt unter anderem der Bau eines wichtigen Abschnittes der Eastern Corridor Road in Ghana.

 

Die

von

Mehr als 90 Meistertitel hat Österreichs bester Hockeyclub bereits in der Trophäenvitrine gesammelt. Ganz aktuell stellt der SV Arminen aus dem Wiener Bezirk Hernals sogar zahlreiche Weltmeisterinnen und Weltmeister — die österreichischen

von

DBU/ München - Im Bauhauptgewerbe hat sich das Geschäftsklima  verbessert. Das hat das Münchner ifo-Institut  auf Grundlage seines im Mai ermittelten Geschäftsklima-Indexes festgestellt. Demnach zeigten sich die Unternehmer

von

Nach dem Wohnungsbau gerät nun auch der Straßenbau in Niedersachsen immer tiefer in die Krise.  Wie der regionale Bauindustrieverband Niedersachsen-Bremen meldet, ist die Auftragslage im Frühjahr in keinem anderen Bundesland derart

von

Einige Entscheidungsträger der Ampel-Bundesregierung verstehen es möglicherweise immer noch nicht. Ökonomisch vernünftig denkende Menschen, die das eigene Geld und nicht das von anderen ausgeben, sicher besser. Warum ist der Standort

von

Trübe Aussichten mit Lichtblicken bei Sanierung, Gebäudetechnik, Dienstleistungen sowie Garten- und Landschaftsbau: Die Baukonjunktur in Deutschland lahmt nachhaltig. Am schlimmsten dran ist nach wie vor der Wohnungsbau. Allzu gern hätten

von

Großer Bahnhof beim "Tag der Bauindustrie 2024" am 5. Juni im Tipi am Kanzleramt: Dabei geht es diesmal um nichts weniger als um die Bauindustrie und die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland. Eröffnen wird das Branchentreffen Peter

von

Der Bauindustrieverband Ost  setzt sich dafür ein, innovative Ideen von jungen Hochschulabsolventen zu fördern. In Anbetracht der Herausforderungen in der Branche und der Chancen, die neue Technologien bieten, ermöglicht dies eine

von

Die Bauwirtschaft warnt eindringlich davor, die jüngst veröffentlichten Fertigstellungszahlen für das Jahr 2023 als Zeichen einer Wende im Wohnungsbau zu interpretieren. „Der bundesweit erreichte Wert von 295.000 fertiggestellten Wohnungen

von

Bereits im nüchternen Zustand machen auch qualifizierte Fachkräfte auf Baustellen Fehler. Das ist zwar durchaus menschlich, sorgt aber in Hunderttausenden Fällen für Schadenersatzansprüche der Bauherren. Nach der gesetzlichen Freigabe von

von

Der Streit um die Zukunft der Rente könnte nun zum Sargnagel für die Ampel werden. Denn was die mittelständische Bauwirtschaft längst fordert, hat sich nun auch die FDP in abgewandelter Form auf ihre Fahnen geschrieben: Das Aus der Rente