. Gastautor

"Stehen wir am Anfang eines Goldenen Jahrzehnts der Bauwirtschaft?"

"Stehen wir am Anfang eines Goldenen Jahrzehnts der Bauwirtschaft?"

Trotz der Corona-Pandemie sind die Auftragsbücher der Bauwirtschaft immer noch voll. Die momentan größte Herausforderung sind fehlende Baustoffe und der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern. Der Optimismus hinsichtlich der Zukunft in der Baubranche nimmt laut den

weiterlesen

Lohnforderungen  gefährden Erfolge der Bauwirtschaft

Hohe Lohnforderungen gefährden Erfolge der Bauwirtschaft

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin – Explodierende Preise und Lieferengpässe für Baumaterial, steigende Energiekosten, ein hoher Pandemie-Aufwand und nun auch noch deftige Lohnforderungen: Trotz einer guten Geschäftslage wird die bislang gut durch die

weiterlesen

Bauwirtschaft:  Deutlich mehr Azubis trotz Corona

Bauwirtschaft: Deutlich mehr Azubis trotz Corona

. Redaktion

DBU/Stuttgart – Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg meldet für die Bau- und Ausbauberufe weiter steigende Lehrlingszahlen. Während vor einem Jahr landesweit insgesamt 5.619 Jugendliche eine Bauausbildung absolvierten, waren es am 31.

weiterlesen

BG Bau fördert Kauf von Bauentstaubern

BG Bau fördert Kauf von Bauentstaubern

. Redaktion

Weniger Staubemissionen auf der Baustelle zum Schutz der Beschäftigten ist das Ziel, die BG Bau fördert den Kauf von Bauentstaubern. Davon profitiert nicht nur das Gesundheitsmanagement von Bauunternehmen, die Mitglieder der

weiterlesen

Baustoffriese Holcim verdoppelt Betriebsgewinn

Baustoffriese Holcim verdoppelt Betriebsgewinn

. Redaktion

Der   Baustoffkonzern Lafarge-Holcim, schreibt im Geschäftsjahr 2021 bislang Unternehmensgeschichte. Mit 130,7 Prozent hat das Schweizer Unternehmen  den Betriebsgewinn (EBIT) im ersten Quartal auf 528 Millionen Franken mehr

weiterlesen

Auf Autobahnen soll schneller gebaut werden

Auf Autobahnen soll schneller gebaut werden

. Jasch Zacharias

Das Baumanagement auf den deutschen Autobahnen soll effizienter werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat der "Runde Tisch Baumanagement"  jetzt  insgesamt elf konkrete Maßnahmen für schnelleres Bauen sowie die Reduktion von Staus

weiterlesen

Bauma wird auf Ende Oktober 2022 verschoben

Corona-Hammer: bauma wird auf Oktober 2022 verschoben

. Jasch Zacharias

Die bauma, Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, wird auf Ende Oktober 2022 verschoben. Dies ist das Ergebnis zahlreicher Gespräche der Messe München mit Spitzenvertretern der

weiterlesen

Bauwirtschaft wehrt sich gegen Lieferkettengesetz

Bauwirtschaft wehrt sich gegen Lieferkettengesetz

. Jasch Zacharias

Der Widerstand der deutschen Bauwirtschaft gegen das vom Bundeskabinett bereits durchgewinkte  und  in erster Lesung vom Bundestag debattierte so genannte Lieferkettengesetz  wächst. Insbesondere kleine und mittelständische

weiterlesen

auwirtschaft  warnt: Stahl wird knapp und teuer

Bauwirtschaft warnt: Stahl wird knapp und teuer

. Redaktion

Baustoffe werden aktuell nicht nur immer teurer und entpuppen sich als Preistreiber bei den Baupreisen. Die Bauunternehmen stellen aktuell fest, dass Baumaterialien zurzeit auch immer knapper werden. „Vor allem Stahl, aber auch

weiterlesen

Zahl der Auszubildenden auf dem Bau steigt

Bauwirtschaft: Zahl der Auszubildenden steigt deutlich

. Redaktion

Die Zahl der Auszubildenden in der Bauwirtschaft ist im ersten Quartal 2021 um 5,6 Prozent auf 39.100 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Das teilt der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) mit und beruft sich dabei auf Daten

weiterlesen

Kohleaustieg: Der Bauwirtschaft geht der Gips aus

Kohleaustieg: Der Bauwirtschaft geht der Gips aus

. Redaktion

Die Verbände des Trocken-, Aus- und Leichtbaus schlagen Alarm: Weil durch den Kohleausstieg in den kommenden Jahren knapp zu werden droht, fordern sie nun   die langfristige  Sicherstellung der heimischen

weiterlesen

Ziegelindustrie fordert mehr Rückenwind und Vertrauen  fürs Bauen

Ziegelindustrie fordert mehr Rückenwind fürs Bauen

. Redaktion

Gut fünf Monate vor der Bundestagswahl schaltet sich die deutsche Ziegelindustrie in die Debatte über die zukünftige Industrie- und Baupolitik ein. Mit „12 Kernforderungen der Ziegelindustrie zur Bundestagswahl 2021“ setzt die Branche

weiterlesen

Bauwirtschaft: Weißer Hautkrebs häufigste Berufskrankheit

Bauwirtschaft: Weißer Hautkrebs ist häufigste Berufskrankheit

. Redaktion

Der durch natürliche Ultraviolettstrahlung (UV-Strahlung) verursachte weiße Hautkrebs war im Jahr 2020 die am häufigsten angezeigte Berufskrankheit in der Bauwirtschaft und im Bereich der baunahen Dienstleistungen. Rund 18 Prozent aller

weiterlesen