Nachrichten Archiv

Berlin – Künftig kommen Bauunternehmen, die in Europa öffentliche Aufträgen ausführen wollen, nicht mehr um BIM herum. Denn das Europäische Parlament in Straßburg hat am 15. Januar eine Richtlinie zur Modernisierung des Vergaberechts in den EU-Staaten verabschiedet. Demnach müssen alle 28 Staaten der Europäischen Union bis 2016 den Einsatz von BIM bei der Realisierung von öffenlich finanzierten Bau- und Infrastrukturprojekten fördern. BIM (Building Information Modeling) ist eine computergestützte Prozess-Methode für Entwurf, Planung, Bau und Betrieb von Bau- und Infrastrukturprojekten. In Großbritannien, den Niederlanden, in

Berlin / Stuttgart – In welchen Dimensionen und aus welchen Motiven heraus Produkte der Xella-Gruppe wie etwa die Baustoffe Ytong Porenbeton, Silka Kalksandstein und der mineralische Dämmstoff Multipor zum Einsatz kommen, davon konnten sich

Berlin – Im Rahmen einer zeitgleichen Präsentationstour in Madrid, London und Berlin hat der Nutzfahrzeughersteller Iveco am 2. Dezember seinen neuen mittelschweren Lkw Eurocargo Euro-VI vorgestellt. Mit Blick auf den den deutschen Markt hatte man Fachjournalisten und einige deutsche Kunden zu Pressekonferenz und statischer Präsentation in die italienische Botschaft in Berlin eingeladen. Der italienische Botschafter, S.E. Elio Menzione, würdigte bei dem Event die „außergewöhnliche Dynamik der deutsch-italienischen Wirtschaftsbeziehungen und ihr starkes Wachstumspotential in den Bereichen Handel, Investitionen und industrielle

Berlin/Waltrop – Die Mitarbeiter des Fahrzeugbauers Langendorf in Waltrop (östliches Ruhrgebiet) blicken wieder zuversichtlich nach vorn. Nach zwei Insolvenzen (2002 als Langendorf Fahrzeugbau GmbH und 2012 als Langendorf GmbH) läuft seit