Bausoftware

Das Headquarter von Nemetschek  (Foto: Nemetschek Group)

Nemetschek setzt verstärkt auf Online-Tutorials

. Jasch Zacharias

DBU/ München – Die Bausoftware-Spezialisten der Nemetschek Gruppe haben ein solides erstes Quartal 2020 bei weiterhin hoher Profitabilität verzeichnet. Nach einem erfreulichen Jahresauftakt trübten sich die Rahmenbedingungen im März jedoch

weiterlesen

Der COBOD 3D-Betondrucker von Peri  im Demoeinsatz bei der bautec in Berlijn.  (Foto: Zacharias)

Prachtbauten aus dem 3-D-Drucker

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Ob Wohnhaus oder Industriefabrik: Mit dem neuen 3D-Betondruckverfahren kann die Bauwirtschaft künftig hochwertige Gebäude zeit- und kostensparender denn je bauen. Damit ist in der Bauwirtschaft eine Revolution in Gang gesetzt

weiterlesen

Tomas Zelic hat als Chief Operating Officer beim Z-Lab die Zügel in der Hand und lebt eine offene Führungskultur, die den Mitarbeitern Mut machen soll, Ideen zu entwickeln. (Foto: Z-Lab)

Brutkasten für digitale Lösungen

. Tizian Meieranz-Nemeth

Berlin – Im Interview erzählt Tomas Zelic, Chief Operating Officer beim Z-Lab, wie er als ehemaliger Forstwirt die ersten Schritte in der Baubranche als Mitarbeiter bei Zeppelin Rental gegangen ist, wie er die Branche mittlerweile digital

weiterlesen

Größer als vom Veranstalter erwartet: Das Interesse des Fachpublikums an der vom 11. bis 13. Februar veranstalteten  digitalBau 2020 in Köln.  (Foto: Jasch Zacharias)

„Wer nicht investiert, wird abgehängt“

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – BIM (Building Information Modeling) wird Ende 2020 verpflichtend – zunächst nur für Infrastrukturbauten. Um Kosten zu minimieren und Risiken zu reduzieren soll bei der Vergabe öffentlicher Aufträge für den

weiterlesen