Bausoftware

Der COBOD 3D-Betondrucker von Peri  im Demoeinsatz bei der bautec in Berlijn.  (Foto: Zacharias)

Prachtbauten aus dem 3-D-Drucker

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Ob Wohnhaus oder Industriefabrik: Mit dem neuen 3D-Betondruckverfahren kann die Bauwirtschaft künftig hochwertige Gebäude zeit- und kostensparender denn je bauen. Damit ist in der Bauwirtschaft eine Revolution in Gang gesetzt

weiterlesen

Tomas Zelic hat als Chief Operating Officer beim Z-Lab die Zügel in der Hand und lebt eine offene Führungskultur, die den Mitarbeitern Mut machen soll, Ideen zu entwickeln. (Foto: Z-Lab)

Brutkasten für digitale Lösungen

. Tizian Meieranz-Nemeth

Berlin – Im Interview erzählt Tomas Zelic, Chief Operating Officer beim Z-Lab, wie er als ehemaliger Forstwirt die ersten Schritte in der Baubranche als Mitarbeiter bei Zeppelin Rental gegangen ist, wie er die Branche mittlerweile digital

weiterlesen

Größer als vom Veranstalter erwartet: Das Interesse des Fachpublikums an der vom 11. bis 13. Februar veranstalteten  digitalBau 2020 in Köln.  (Foto: Jasch Zacharias)

„Wer nicht investiert, wird abgehängt“

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – BIM (Building Information Modeling) wird Ende 2020 verpflichtend – zunächst nur für Infrastrukturbauten. Um Kosten zu minimieren und Risiken zu reduzieren soll bei der Vergabe öffentlicher Aufträge für den

weiterlesen

Halle 7 der Kölner Messe ist vom 11. bis 13. Februar Hotspot in Deutschland für die Vernetzung von Bauwirtschaft und Bausoftware-Anbietern gewesen.

Premiere der DigitalBau ist Volltreffer für die Branche

. Redaktion

DBU/ Köln - Mit Ihrer erfolgreichen Premiere hat die digitalBAU der Digitalisierung in der Baubranche einen kräftigen Schub verliehen. Vom 11. bis 13. Februar erzeugten mehr als 270 Aussteller und rund 10.000 Besucher auf dem Kölner

weiterlesen