Abbruch und Aufbereitung

Einstiegsmodell in die Hydrodichteseparation: HDS-S, Siebmaschine 518Flex und Windsichter Easy800. (Foto: Doppstadt)

Kleines Maschinen-Trio trennt Bauabfälle

. Redaktion

DBU/Velbert – Auf der bauma 2019 in München (8.-14. 4.2019) hat Doppstadt sein Aufbereitungskonzept für Baumischabfall präsentiert: Siebmaschine, Windsichter und Dichtetrenner – nur kleiner und damit kostengünstiger als bisher. Die kleine

weiterlesen

Gu tbesuchte Ausstellung in der Station Berlin bei der fachtagung Abbruch 2019 (Foto: Zacharias)

Roboter baut Kühlturm von Atomkraftwerk ab

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Die 25. Fachtagung Abbruch am 15. Februar in Berlin – größtes Treffen der Abbruch-Branche in Europa – hat gehalten, was sie im Vorfeld versprochen hatte. Es kamen mehr Teilnehmer und mehr Aussteller als je zuvor. Und auch die

weiterlesen

Ab 2019 bei Wacker Neuson verfügbar: Der erste vollelektrische "Zero Tail"-Mini-Bagger EZ17e.	 (Foto: Wacker Neuson SE)
Ab 2019 bei Wacker Neuson verfügbar: Der erste vollelektrische "Zero Tail"-Mini-Bagger EZ17e. (Foto: Wacker Neuson SE)

Die Zukunft ist jetzt

NordBau - . Redaktion

München – Auf der diesjährigen NordBau demonstriert Wacker Neuson, was im Bereich der Maschinentechnik heute schon alles möglich ist. Als Erweiterung für die "zero emission"-Line werden neue, batteriebetriebene Maschinen vorgestellt und zum

weiterlesen

Christian Antes fährt den ersten elektrisch angetriebenen Mikrobagger von Caterpillar in Deutschland, den ihm Neumaschinenverkäufer Christian Fading (l.) vermittelte.  (Foto: Zeppelin Baumaschinen GmbH)
Christian Antes fährt den ersten elektrisch angetriebenen Mikrobagger von Caterpillar in Deutschland, den ihm Neumaschinenverkäufer Christian Fading (l.) vermittelte. (Foto: Zeppelin Baumaschinen GmbH)

Elektrisch betriebener Mikrobagger baut Weinkeller-Boden zurück

Abbruch - . Redaktion

Garching bei München – Wenige Kilometer vom Ballungszentrum Rhein-Main-Neckar entfernt liegt Heppenheim, dessen Bergstraße für den Weinanbau bekannt ist. An die 400 Winzerfamilien bewirtschaften dort in einer Genossenschaft etwa 265 Hektar

weiterlesen