Baupreise steigen so stark wie seit mehr als zehn Jahren nicht mehr

. Redaktion

DBU/Berlin – Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude in Deutschland sind im August 2018 gegenüber August 2017 um 4,6 Prozent gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts ist das der stärkste Anstieg der Baupreise gegenüber dem Vorjahr seit mehr als zehn Jahren gewesen.

Die Preise für Rohbauarbeiten an Wohngebäuden stiegen von August 2017 bis August 2018 um 5,8 Prozent. Unter den Rohbauarbeiten erhöhten sich die Preise für Betonarbeiten um 6,5 Prozent, für Mauerarbeiten um 5,4 Prozent sowie für Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten um genau vier Prozent. Erdarbeiten waren um sieben Prozent

weiterlesen

Ein echter Blickfang: Die komplett restaurierte Sandsteinfassade Maxstraße/Lindenallee 29-41. (Foto: Foto: Georg Lucas)

Bernhard-Remmers-Preis geht nach Essen

. Redaktion

DBU/Löningen – Monumental, imponierend und architektonisch wertvoll: Das 1908 in spätklassizistischer Formensprache erbaute zweigeschossige Bankgebäude mitten in der Essener Innenstadt fällt vor allem durch den mit einer barockisierenden

weiterlesen

Moderne Architektur, elegantes Design und viel Licht und Raum für smarte Technologien zeichnen das moderne Servicezentrum des Autovermieters Sixt aus. (Foto: Algeco)                                                                                             (Foto: Algeco GmbH)

Flexible Shops – ganz nah bei den Kunden

Unternehmen - . Redaktion

Kehl – Immer dann, wenn Unternehmen neue Räumlichkeiten für neue Konzepte benötigen oder sich ein Standort nachhaltig verändert, sind modulare Gebäude von Algeco eine interessante Op­tion. Sie sind schnell errichtet und bleiben immer

weiterlesen

"Umdenken beim Wohnungsbau nötig"

Unternehmen - . Redaktion

DBU/ Hannover - „Wir würden gern einen größeren Beitrag leisten, um auch für die mittleren und niedrigen Einkommen Wohnungen zu bauen. Dafür müssen aber die Rahmenbedingungen an vielen Stellen geändert werden. Die Politik kann und muss jetzt ihren Beitrag dazu leisten.“  Mit dieser Botschaft hat  sich der Präsident der Landesvereinigung Bauwirtschaft, Rainer Lorenz, an die etwa 450 Gäste des Tages der Bauwirtschaft 2018 am 1.November in Hannover gewandt. Dass Handlungsbedarf bestehe, sei inzwischen auf allen Ebenen der Politik angekommen.

Lorenz nannte den Wohnungsbaugipfel auf Bundesebene und das -von

weiterlesen

Der neue Dämmziegel "Unipor W065 Coriso". (Foto: Unipor, München)

Unipor-Gruppe präsentiert mineralisch gefüllten Ziegel

Unternehmen - . Redaktion

DBU/Berlin - Weltleitmesse als Premierenteppich: Ihrem Angebot leistungsstarker Mauerwerkslösungen fügt die Unipor-Gruppe den „Unipor WS065 Coriso“ hinzu. Der mineralisch gefüllte Ziegel-Neuling eignet sich dank seines geringen

weiterlesen

In Hamburg entsteht Deutschlands höchstes Holzhaus

Unternehmen - . Redaktion

DBU/Berlin – Das höchste Hochhaus aus Holz in Deutschland wird in dem kommenden drei Jahren der Hafencity der Hansestadt Hamburg gebaut werden. Gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Die DBU fördert das Projekt nach eigenen Angaben mit 492.000 Euro. Das umweltfreundliche Gebäude soll 19 Etagen hoch sein. 180 Wohnungen, davon 60 öffentlich gefördert zur Miete, sind darin vorgesehen.

In Zeiten knappen Wohnraums ist das Nachverdichten – das nachträgliche Bebauen freier Flächen innerhalb bestehender Bebauung – vor allem in Großstädten ein großes Thema. Allerdings benötigt der Bau von Gebäuden viele Rohstoffe und viel

weiterlesen