Baubetriebe sollten bei Übernahme eines Auftrags genau prüfen, ob auch die Vorarbeiten mängelfrei sind. (Foto: Pixabay)

Bauunternehmer kann für Mängel am Vorgewerk haften

. Gastautor

DBU/Berlin – Eine wirksame Mängelanzeige setzt eigentlich voraus, dass der Auftraggeber ein mangelfreies Vorgewerk angeboten hat. Und bevor der Auftraggeber bei Mängeln in die Ersatzvornahme gehen oder Schadensersatz verlangen kann,

weiterlesen

Die Altstadt von Gelnhausen (Hessen). Auch hier könnten demnächst Fördermittel fließen. (Foto: Pixabay)

Seehofer will Altbau-Sanierung fördern

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant Steuervergünstigungen von ein bis zwei Milliarden Euro für die energetische Sanierung von Gebäuden. Hintergrund: Insbesondere beim Altbau gibt es ein gewaltiges Potenzial für die

weiterlesen

Rückwärts immer

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – „Du bist verrückt mein Kind, du musst nach Berlin“, dichtete Franz von Suppé im 19. Jahrhundert. Und ein wenig verrückt könnten auch die Bezirkspolitiker von SPD und Grüne in Tempelhof-Schöneberg zumindest auf Bauunternehmer und aufs Auto angewiesene Wirtschafts- und Berufspendler wirken. Mehrheitlich haben diese nämlich den Rückbau der A103 beschlossen, die von Steglitz nach Schöneberg führt.

Und das, obwohl ihnen als Bezirkspolitiker die Legitimation fehlt, über den Rückbau einer unter Bundesverwaltung stehenden Autobahn zu befinden. Die Begründung des Beschlusses ist geradezu grotesk: Die Auslastung der

weiterlesen

Wohnungswirtschaft prämiert experimentelle Projekte

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Der wichtigste Preis der Wohnungswirtschaft – der Deutsche Bauherrenpreis –setzt am Spannungsfeld von hoher Qualität und tragbaren Kosten an. Das sind Faktoren, die nach Angaben seiner Initiatoren aktuell wichtiger sind als je zuvor. Als einziger Preis in der Branche hebt die Auszeichnung die besondere Rolle der Bauherren hervor. Der Wettbewerb wird von der Arbeitsgruppe Kooperation des Bundesverbandes der Wohnungswirtschaft GdW – des Bund Deutscher Architekten (BDA) – und des Deutschen Städtetages (DST) zur Unterstützung positiver Ansätze und Lösungen im Wohnungsbau ausgelobt.
.
Der Preis richtet sich im kommenden

weiterlesen

Die vorgefertigten Holzbauteile werden im Werk mit einem Oberflächenbeschichtungssystem versehen. (Foto: Remmers)

Modulare Holzbauweise boomt

. Redaktion

DBU/Löningen – Manchmal wachsen die Bäume eben doch in den Himmel – oder zumindest das aus ihnen gewonnene Holz. In Wien entsteht gerade das höchste Holzgebäude der Welt. Insgesamt 84 Meter misst das architektonische Highlight. Es ist nur

weiterlesen

eil niemand in Berlin Holz-Kitas bauen will, muss der Senat den Auftrag neu auschreiben. (Foto: Pixabay)

Niemand will in Berlin Holz-Kitas bauen

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) wehrt sich gegen die politische Bevorzugung von Holz als Baustoff. Nachdem ­DGfM-Geschäftsführer Ronald Rast bereits die Förderpolitik des Landes

weiterlesen