Kostenexplosion  bremst 2021 Aufschwung der Bauwirtschaft

Kostenexplosion bremst 2021 Aufschwung der Bauwirtschaft

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Die Bauwirtschaft ist im wohl schwierigsten Jahr der deutschen Nachkriegsgeschichte bislang mit einem blauen Auge davongekommen. Expertenprognosen, wonach der wirtschaftliche Einbruch in Deutschland geringer als erwartet ist

weiterlesen

Foto: Christian Schönberg

Klimastudie: Zementindustrie fordert ganzheitlichen Ansatz

. Christian Schönberg

Weniger Zementklinker und die Abscheidung von Kohlendioxid (CO₂) - so soll die Zukunft der Zementindustrie aussehen. Das zumindest hat der Verein Deutscher Zementwerke in seiner Studie zur Dekarbonisierung der Branche festgestellt. Sie

weiterlesen

Bauwirtschaft in Berlin: Auftragslage verschlechtert sich

Bauwirtschaft in Berlin: Auftragslage verschlechtert sich

. Redaktion

DBU/Berlin - „Auch wenn das Baugewerbe in Berlin und Brandenburg bisher vergleichsweise gering von der Corona-Krise betroffen war, sind die Auswirkungen dennoch bei vielen Unternehmen inzwischen deutlich zu spüren. Bei knapp der Hälfte der

weiterlesen

Vizekanzler wirbt um Vertrauen der Bauwirtschaft

ZDB-Präsident: Kommunen sollen Investitionsstau auflösen

. Redaktion

DBU/ Berlin - Olaf Scholz (SPD), Vizekanzler und Bundesfinanzminister, hat beim Deutschen Baugewerbetag in Berlin um das Vertrauen der etwa 70.000 Bauunternehmen in Deutschland geworben. Davon könne die Bauwirtschaft kontinuirlich

weiterlesen

ZDB ehrt Markus König mit Konrad-Zuse-Medaille

ZDB ehrt Markus König mit Konrad-Zuse-Medaille

. Redaktion

DBU/ Berlin - Beim Deutschen Baugewerbetag hat der Zentralverband Deutsches Baugewerbe Prof. Dr.-Ing. Markus König für seine Verdienste in der Informatik im Bauwesen geehrt. Der Verband würdigt damit die Verdienste von . König zur Umsetzung

weiterlesen

Herbstumfrage:  Wohnungsbau geht' s  gut im Norden

Herbstumfrage: Wohnungsbau geht' s besonders gut im Norden

. Redaktion

DBU/ Hannover - Trotz der  anhaltenden Corona-Pandemie schätzen fast 90 Prozent der in der Konjunkturumfrage des Bauindustrieverbandes Niedersachsen-Bremen befragten Mitgliedsunternehmen die derzeitige Geschäftssituation als gut oder

weiterlesen