Andreas Schimmelpfennig, Geschäftsführer des Holz-Hybrid-Spezialisten Cree Deutschland. (Foto: Zacharias)

„Holz-Hybrid“-Bau spart 80 Prozent CO2

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin – „Das Edge Suedkreuz“ in Berlin ist das größte Holz-Hybrid-Bürogebäude in Deutschland, das gerade gebaut wird. Die zeit-, energie- und CO2-sparende Bauweise läutet eine völlig neue Generation nachhaltig gebauter Geschäftshäuser

weiterlesen

Beim „Patientenzimmer der Zukunft“ kamen Aluminiumfenster der Serie Schüco AWS 75 BS.HI+ zum Einsatz. (Foto: IIKE / Tom Bauer 2020)

Prototyp für ansteckungssicheres Zweibettzimmer ist da

. Jasch Zacharias

DBU/ Bielefeld -  Das Projekt KARMIN untersucht, ob als Reaktion auf das vermehrte Auftreten von multiresistenten Erregern in Deutschland Zweibettzimmer so gebaut werden können, dass sie auch im Sinne der Infektionsprävention eine

weiterlesen

(v.l.n.r.):  Dominik  Störk, Dr. Katharina Wäschle und Prof. Alexander Reiterer  (Foto:  © Fraunhofer / Piotr Banczerowski“

„Machine Learning“ beschleunigt Tiefbau

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Autonomes Fahren der Paketzustellung per Drohne? Die Voraussetzung dafür ist eine sichere, stabile und schnelle Datenübertragung, die sich nur über ein flächendeckendes Glasfasernetz realisieren lässt. Doch allein um die

weiterlesen

Praktischer Akkuschrauber für die Baumaschinenwartung. (Foto: AQvesco)

18 Volt für 30 Tonnen

. Redaktion

DBU/Berlin – Die Servicetechniker des Baumaschinenhändlers Avesco warten und reparieren in der Schweiz große Maschinen der Marke Caterpillar – meist fernab der Stromversorgung. Der Cat® 980M, ein 30 Tonnen schwerer Radlader, der rund 430 PS

weiterlesen

Die weltweit erste Motorsäge mit elektronischer Einspritzung, die STIHL MS 500i, wurde von der Fachjury mit der Goldmedaille ausgezeichnet. (Foto: Stihl)

Neuheiten auf der demopark 2019

. Lukas Emminger

DBU/Eisenach – Eine Fachjury hat die angemeldeten Neuheiten zur demopark 2019 genau unter die Lupe genommen und Innovationen sowie beachtenswerte Weiterentwicklungen ausgezeichnet. Insgesamt wurden vier Gold- und zehn  Silbermedaillen

weiterlesen

Deutsche Baustellen würden Greta Thunberg sehr gefallen

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin ‑ Kaum ein Freitag vergeht mehr in Deutschland, an dem der Protest der Schüler – und an ihrer Spitze als Galionsfigur Greta Thunberg – für eine klimafreundliche Zukunft nicht ein ausufernd großes Thema in Zeitungen, Funk, Fernsehen und Internet ist. Was würde die 16-jährige Schwedin wohl sagen, wenn sie statt mit Pappschild auf den hippen Plätzen Europas zu demonstrieren, einmal eine Baustelle besuchen würde?

Möglicherweise wäre sie begeistert. Denn die von vielen jungen Mitteleuropäern wegen ihres groben, verschwitzten Images bis dato gescholtene Bauwirtschaft verändert sich rasant. Nachhaltiges Bauen 4.0,

weiterlesen