Die Wirtgen Group deckt mit ihren Komplettlösungen n aus einer Hand die gesamte Prozesskette im Straßenbau ab. (Foto: Wirtgen Group)

Smarte Synergien und Innovationen in Serie

. Redaktion

DBU/ München – Die Wirtgen Group ist der Taktgeber für innovative Straßenbaumaschinen. Rund 130 Exponate und 13.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche unter­streichen das auch auf der bauma 2019.

Unter dem Motto „Smart Synergies and

weiterlesen

Mit Hilfe von Dachpappe Asphalt herstellen

. Redaktion

DBU/ Berlin - Die Skandinavier machen es seit Jahren vor, nun ist das innovative Verfahren zum Recycling von Dachpappe auch in Deutschland angekommen: Die Dachpappe Recycling Deutschland GmbH, eine Tochter der dänischen ENVISO GROUP, ist bereits mit drei Standorten in Deutschland vertreten und will mit ihrem patentierten Verfahren die Asphaltherstellung in Deutschland revolutionieren.

Ob Hausanbau oder Flachdach des Wohnhauses, ob Garagendach, Gartenhaus oder kleiner Schuppen: Dachpappen werden häufig als Dämmung oder Abdeckung verwendet und haben nur eine begrenzte Lebensdauer. Beim Wechsel fällt meist eine enorme Menge Abfall an,

weiterlesen

Foto: Kocher
Dipl.-Bauingenieur (TH) Frank Kocher

Digitalisierung braucht sinnvolle Schnittstellen

. Gastautor

DBU/Berlin - Die Nutzung von BIM im Straßen– und Tiefbau unterscheidet sich heute gegenüber der Anwendung von BIM im Hochbau dadurch, dass moderne Bauunternehmen Modelle aus zur Verfügung gestellten 2D-Plänen entwickeln, um sie für ihre

weiterlesen

Baugewerbe in NRW fordert Straßenausbaubeiträge

. Redaktion

DBU/Berlin – Die Anliegerbeiträge für die Erneuerung von kommunalen Straßen sind in Nord-rhein-Westfalen wieder in die politische Diskusion gerückt. Als Reaktion darauf erinnern die Baugewerblichen Verbände (BGV) und der Straßen- und Tiefbau-Verband NRW an den Vorschlag, wiederkehrende Beiträge - also Ratenbeiträge - einzuführen: Die Anlieger von abgegrenzten Stadtbezirken zahlen Jahr für Jahr eine – dann natürlich in der Summe deutlich geringere – Abgabe für den Unterhalt der Straßen in ihrer Nachbarschaft. Die CDU-Landtagsfraktion hatte 2013 einen entsprechenden Gesetzentwurf eingebracht. Er solle jetzt wieder aufgegriffen

weiterlesen

Großbaustelle auf einer Autobahn, eines von vielen Infrastrukturprojekten in Deutschland. (Foto: Pixabay/ MonikaP)

Öffentliche Bauprojekte zum Festpreis

. Redaktion

DBU/Berlin – Der Einsatz von Generalunternehmern wird immer wieder als Lösung für den hohen Investitionsstau bei Straßen, Gebäuden und IT-Netzen ins Spiel gebracht. Doch damit das Modell in der öffentlichen Hand eine Zukunft hat, müssen

weiterlesen

Die Mammut-Betonage wurde mit einem Schwimmponton und Tauchern im Kontraktorverfahren durchgeführt. (Foto: Dyckerhoff)

Trogbauwerk in sieben Abschnitten betoniert

. Redaktion

DBU/Berlin – Zur Verlegung der viel befahrenen Wilhelmsburger Reichsstraße im Süden Hamburgs müssen eine Pkw- und zwei Eisenbahn-Brücken untertunnelt werden. Für das hierfür notwendige Trogbauwerk liefert die Niederlassung Hamburg der

weiterlesen