von

Holz als Baustoff ist Mode. Selbst Hochhäuser entstehen rund um den Globus in Holzbauweise wie Projekte in Wien, Berlin und Tokio zeigen. Doch eine Königsdisziplin erklimmt ein Projekt aus Pforzheim (Baden-Württemberg). Dort baut eine

von

Steffen liebt seine Bohrmaschine. Sie fährt angeschnallt auf dem Beifahrersitz mit, wenn Steffen auf der Baustelle ankommt. Der gelernte Maurer herzt sie, wenn er mit dem Löcher bohren fertig ist. Zu sehen ist die „Maschinen-Liebe“ auf dem

von

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) und der Deutsche Asphaltverband (DAV) haben in einem Brief an Bundesverkehrsminister Dr. Volkert Wissing (FDP) vor den dramatischen Folgen eines Öl-Embargos gegen Russland gewarnt.

In dem

von

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ Frei nach diesem Motto haben die Bauunternehmer Gerald Fischbach aus Wangen im Allgäu und Armin Schumacher aus Spaichingen eine mehrtägige Hilfsaktion im Katastrophengebiet Ahrtal gestartet.

von

Das ostdeutsche Baugewerbe rechnet im Jahr 2022 mit insgesamt stagnierenden Umsätzen. Das hat eine Umfrage des Bauindustrieverbands Ost unter seinen Mitliedern gegeben. Am besten stehen der Wohnungs- und Wirtschaftsbau da, während die

von

Eine Baugrube virtuell ausbaggern, Erdaushub verladen, Abbrucharbeiten in schwierigem Gelände ausführen – das Steuern von Baumaschinensimulatoren verlangt technisches Können, viel Geschick und hohe Konzentration. 17 angehende