Baugewerbe kürt Deutschlands besten Bau-Nachwuchs

Baugewerbe kürt Deutschlands besten Nachwuchs

. Redaktion

Mit einer  festlichen Abschlussveranstaltung sind die 70. Deutsche Meisterschaften in den Bauberufen nach drei Wettkampftagen in Erfurt zu Ende gegangen.  Dabei wurden in acht Wettbewerbsdisziplinen die besten Handwerksgesellen

weiterlesen

Noch 9.640 Lehrstellen im Hoch- und Tiefbau offen

Bauindustrie: Noch 9.640 Lehrstellen unbesetzt

. Redaktion

Wer jetzt noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, der sollte es einmal bei der Bauindustrie versuchen: Während das Ausbildungsplatzangebot im Vergleich zum Vorjahr über alle Branchen hinweg um 4,9 Prozent zurückgegangen ist,

weiterlesen

So sehen Kinder die Arbeit auf der Baustelle

So sehen Kinder die Arbeit auf der Baustelle

. Redaktion

Der Bauindustrieverband Ost e. V. hat  unter dem Motto „Dein Bild vom Bau“ Schüler aller Klassenstufen aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt ermuntert, sich künstlerisch mit dem Thema „Bau“ auseinanderzusetzen. Die 12

weiterlesen

Ingenieurmangel im Baugewerbe verschärft sich

Baupolitik - . Redaktion

München (Bayern) – Der Ingenieurmangel im Bauwesen hat sich im Vergleich zum Vorjahr weiter verschärft. Der Kampf um qualifizierte Fachkräfte zeigt sich besonders deutlich in der Gehaltsentwicklung. Vom Berufseinsteiger bis zum leitenden Angestellten – der Trend geht auf allen Ebenen hin zu höheren Gehältern. Immer mehr Studienabsolventen können mit einem Ein-stiegsgehalt von über 40.000 Euro rechnen. Dies geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau hervor.

weiterlesen