Andreas Schimmelpfennig, Geschäftsführer des Holz-Hybrid-Spezialisten Cree Deutschland. (Foto: Zacharias)

„Holz-Hybrid“-Bau spart 80 Prozent CO2

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin – „Das Edge Suedkreuz“ in Berlin ist das größte Holz-Hybrid-Bürogebäude in Deutschland, das gerade gebaut wird. Die zeit-, energie- und CO2-sparende Bauweise läutet eine völlig neue Generation nachhaltig gebauter Geschäftshäuser

weiterlesen

Der deutsche Nachhaltigkeitspreis 2020. (Foto: DGNB)

Holzhochhaus in Heilbronn ist Vorbild für nachhaltiges Bauen

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin - Eine bunte Mischung aus Bestands- und Neubauprojekten unterschiedlicher Gebäudenutzungen hat es in die Liste der Nominierten für den diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur geschafft. Sie alle zeigen ganz

weiterlesen

Stadttheater in Stuttgart (Foto: Pixabay)

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2021: Stuttgart nominiert

. Jasch Zacharias

DBU/ Düsseldorf  – Elf Städte und Gemeinden sind für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2021 nominiert: Die Landeshauptstädte Kiel, München und Stuttgart ziehen in der Kategorie Großstädte ins Finale ein. Buxtehude, Gera, Greifswald

weiterlesen

Diplom-Ingenieur Stefan Horschler spricht in Memmingen über die Auswirkungen des neuen Gebäudeenergiegesetzes (GEG) auf den baulichen Wärmeschutz. (Foto: Ingo Jensen/Ziegelwerk Klosterbeuren)

Mauerwerkstag 2020: Energieeffizienz ist Top-Thema

. Jasch Zacharias

DBU/Memmingen - Die Memminger Stadthalle wird wieder zum Hotspot der Baubranche, wenn sich am 5. Februar Architekten und Planer, Bauunternehmer, Handwerker und Baustofffachhändler beim Mauerwerkstag 2020 weiterbilden.

Veranstalter sind die

weiterlesen

Lehmgebäude des Alnatura Campus in Darmstadt. (Foto: Roland Halbe)

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2020 geht an Alnatura Campus

. Redaktion

Deutschlands wichtigster Architekturpreis für nachhaltige Gebäude geht in diesem Jahr an den Neubau der Alnatura Arbeitswelt in Darmstadt. Die Jury honoriert das Gesamtkonzept und die außerordentliche Nachhaltigkeitsqualität des ersten

weiterlesen

Im Freigelände Nord auf der bauma hatte Cramo eine Miniaturbaustelle errichtet. Die Geräte ließen sich fernsteuern.

Cramo setzt auf Nachhaltigkeit des Teilens

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Cramo, zweitgrößter Vermieter von Baumaschinen Europas, setzt bei der bauma 2019 auf das gestiegene Umweltbewusstsein seiner Kunden und die umweltfreundliche Nachhaltigkeit einer „Sharing Economy“.

 

Cramo-CEO Leif

weiterlesen