Die Nachfrage im Wohnungsbau ist zurzeit deutlich höher als im Wirtschaftsbau. (Foto: Pixabay)

ZDB: Nachfrage geht im September zurück

. Redaktion

DBU/Berlin - Die Mitgliedsbetriebe des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB)  bewerten die Geschäftslage im September im Vergleich zum Vormonat weitgehend unverändert. So wird die Wirtschaftslage im Wohnungsbau weiter

weiterlesen

Bundesfinanzminister Olaf Scholz. (Foto:  Bundesministerium der Finanzen / Photothek / Thomas Koehler)
Bundesfinanzminister Olaf Scholz. (Foto: Bundesministerium der Finanzen / Photothek / Thomas Koehler)

Baugewerbetag 2020: Vizekanzler Olaf Scholz, Ralf Brinkhaus und Anton Hofreiter sind dabei

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin - Der Baugewerbetag 2020 am 18. November 2020 in Berlin verspricht viel Spannung: Prominente Akteure  der Bundespolitik wie Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz (SPD),  Ralf Brinkhaus, Fraktionsvorsitzender

weiterlesen

Baustelle in der Nähe des Bundeskanzleramts in Berlin-Mitte.  (Foto: Jasch Zacharias)

Bauwirtschaft braucht mehr Arbeiter vom Westbalkan!

. Jasch Zacharias

Bereits seit Jahren fehlen auf Deutschlands Baustellen Fachkräfte. Wie leer gefegt ist der Arbeitsmarkt für Bauunternehmen. Dass die Bundesregierung jetzt beschließt, die Westbalkan-Regelung für dringend benötigte Arbeitsmigranten mit

weiterlesen

Berlin finanziert mit Bundeszuschüssen den Bau der S-Bahnlinie 21. Das Projekt kommt langsamer voran als zunächst geplant.  (Foto: Jasch Zacharias)

Aufträge im Wirtschaftsbau brechen um zehn Prozent ein

. Redaktion

DBU/ Berlin - Im Wirtschaftsbau ist die Zahl der Aufträge im fünften Monat in Folge deutlich zurückgegangen -  um 10,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Während es in den letzten Monaten besonders den Wirtschaftshochbau getroffen hat,

weiterlesen

Thomas Möller, Haupt­ge­schäfts­füh­rer der Bau­wirt­schaft Ba­den-Würt­tem­berg. (Foto: Bauwirtschaft BW)

Allianz fordert "Made in BW"-Konjunkturprogramm

. Redaktion

DBU/ Stuttgart -  Die kom­mu­na­len Lan­des­ver­bän­de in Ba­den-Würt­tem­berg so­wie die Ver­bän­de der Bau- und Woh­nungs­wirt­schaft for­dern, dass im Zuge des ge­plan­ten

weiterlesen

Vor Corona projektiert: Auf der "Schöneberger Linse" am Bahnhof Berlin-Südkreuz entsteht  ein neues Wohn-und Geschäftsviertel. (Foto: Jasch Zacharias)

Hochbau: Auftragslage wird schlechter

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin - Die Mitgliedsbetriebe des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes bewerten die Geschäftslage in den einzelnen Bausparten nach wie vor uneinheitlich. Während die Urteile im August zum Wohnungsbau überwiegend „Gut“ bleiben,

weiterlesen