von

„Der Rückgang der Baukonjunktur setzt sich weiter fort. Der Umsatz wird in diesem Jahr real um 5,3 Prozent zurückgehen und im kommenden Jahr gehen wir von weiteren minus 3 Prozent aus. Verantwortlich für das Minus bleibt der Wohnungsbau,

von

Bereits seit Plinius dem Älteren (römischer Wissenschaftler im ersten Jahrhundert nach Christus) ist es erwiesen: Der mit Sand, Wasser, gebranntem Kalk, Steinbrocken und Vulkanasche versetzte „Opus caementicium“ – der Beton aus dem alten

von

Vom 6. bis 10. September 2023 findet die 68. NordBau auf dem Messegelände der Holstenhallen Neumünster in Schleswig-Holstein statt. Sie ist seit über sechs Jahrzehn­ten der Treffpunkt für die Bauwirtschaft und aller Bauver­antwortlichen

von

Explodierende Baukosten, wegbrechende Aufträge, mehr statt weniger bürokratische Hürden und gesetzliche Auflagen sowie eine zerstrittene Bundesregierung sorgen bei Bauunternehmern für große Verunsicherung. Ein Ende der Branchenkrise ist

von

Mitten in Innsbruck entsteht ein spannendes Holzbau-Projekt. Statt die alte Firmenzentrale abzureißen, plant die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG (RLB) ein Gebäude, das den 60-mal-20 mal-40-Meter-Quader der alten Bank im Neubau als Kern

von

Jetzt entscheidet sich, ob der Wohnungsmarkt endgültig in die Knie geht: ‛Es steht Spitz auf Knopf. Der Wohnungsmarkt steht am Kipppunkt“, diese deutliche Warnung richtet der Wohnungsbau-Tag an die Politik. Er stellte mit seinem Motto am