Raus aus der Testblase und rein in den Alltag

. Tizian Meieranz-Nemeth

DBU/Berlin – „Warum sind wir seit 15 Jahren nicht weiter?“ Diese Frage schwang durch den Raum, als VDBUM-Präsident Peter Guttenberger das zweitägige Branchentreffen zum Thema Digitalisierung eröffnete. Teile seiner Rede hatte er schon

weiterlesen

V.li.: Christoph Sievering (GÜB), Maximilian Schütz (Goldbeck GmbH), Svenja Oprach (KIT), Shervin Haghsheno (KIT), Georg Müller (digitales bauen GmbH), Gerhard Satzger (KIT)  (Foto: MWi/Bildkraftwerk Kurc)

Künstliche Intelligenz erobert die Baustellen

. Redaktion

DBU/Berlin – Nicht einmal fünf Prozent der Bauunternehmen in Deutschland verwenden aktuell BIM (Building Information Modelling). Doch das könnte sich jetzt schnell ändern. Denn das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) stellt zurzeit

weiterlesen

Der digitale Produktfaden von Rototilt ist fürs Smartphone ebenso geeignet wie für den Desktop. (Foto: Rototilt)

Rototilt entwickelt digitalen Leitfaden für Produkte

. Redaktion

DBU/Berlin - Rototilt hat einen digitalen Produktleitfaden entwickelt, mit dessen Hilfe sich Schwenkrotatoren und weitere Produkte des schwedischen Herstellers gezielt auf den Bagger des Kunden abstimmen lassen.

 „Mit dieser

weiterlesen

Klarx digitalisiert Mietmarkt für Baumaschinen

. Redaktion

DBU/ München -  Klarx – die führende Online-Mietplattform für Baumaschinen in Europa – hat eine Finanzierung über 12,5 Mio. Euro abgeschlossen, um den Mietmarkt für Baumaschinen ins digitale Zeitalter zu bringen. Angeführt wurde die Runde von der B&C Innovation Investments GmbH (BCII), die in innovative Wachstumsunternehmen mit technologischem Hintergrund investiert, die für die Industrie und somit für die „Old Economy“ relevant sind. Auch Bestandsinvestor Target Global beteiligt sich an der Finanzierungsrunde.

 

Klarx ist eine vertikal integrierte Plattform für den Vermietmarkt von Baumaschinen, der allein in

weiterlesen

Handwerk beklagt langsamen Breitbandausbau

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Der zügige Breitbandausbau ist für die dezentral agierende Bauwirtschaft ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. „Die Baufirmen haben die Zeichen der Zeit erkannt und setzen sich verstärkt mit dem Thema Digitalisierung auseinander. Allerdings sind die Themen Netzabdeckung und Breitbandausbau ein ganz wesentlicher Hemmschuh bei der Digitalisierung. Hier müssen wesentlich stärkere Anstrengungen unternommen werden, um eine flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet sicherzustellen.

Gerade beim Ausbau von 5G dürfen Fehler der Vergangenheit und weiße Flecken im ländlichen Raum nicht wiederholt werden“, sagt Manja

weiterlesen

HKL will auf der NordBau 2019´näher an den Kunden rücken. (Foto: HKL)

Die Kommunikation rückt in den Mittelpunkt

. Anne Jerratsch

DBU/Hamburg – Auch in diesem Jahr zählt HKL zu den rund 850 Ausstellern der NordBau, größte Kompaktmesse für das Bauen in Nordeuropa. Das neue Standkonzept des Baumaschinenhändlers soll mehr Raum für Kommunikation bieten. HKL will so

weiterlesen