Walzen und Fertiger im Einsatz: Das Forschungsprojekt „Robot – Straßenbau 4.0“ soll die Automatisierung des Einbauprozesses weiter forcieren.   (Foto: Thomas L. Fischer / Strabag AG)
Walzen und Fertiger im Einsatz: Das Forschungsprojekt „Robot – Straßenbau 4.0“ soll die Automatisierung des Einbauprozesses weiter forcieren. (Foto: Thomas L. Fischer / Strabag AG)

TPA forscht an autonom gesteuertem Asphalteinbau

Technik - . Redaktion

Köln – Die Automatisierung des Asphalteinbaus durch die Vernetzung autonom arbeitender Straßen­bau-Maschinen: Das ist das Ziel des neuen Forschungsprojekts „Robot – Straßenbau 4.0“, das die TPA GmbH, das Kompetenzzentrum des

weiterlesen

Baustelle auf der L 141 bei Sehlem. Mit BPO können Prozesse gesteuert und optimiert werden.    (Foto: Volz Consulting GmbH)
Baustelle auf der L 141 bei Sehlem. Mit BPO können Prozesse gesteuert und optimiert werden. (Foto: Volz Consulting GmbH)

Lehnen-Gruppe erkennt Potential

Digitalisierung - . Redaktion

Mühlacker – Die Digitalisierung bietet der Bauindustrie neue Chancen, ihre Produktivität zu steigern. Die Schaffung durchgängiger digitaler Prozessstrukturen gewinnt dabei immer mehr an Bedeutung. Durch die Neugestaltung bestehender Abläufe

weiterlesen

Der neue MTS-Bodenrecycler punktet beim Homogenisieren von Boden und als Problemlöser für kleinere Arbeiten.    (Foto: MTS Maschinentechnik Schrode AG)
Der neue MTS-Bodenrecycler punktet beim Homogenisieren von Boden und als Problemlöser für kleinere Arbeiten. (Foto: MTS Maschinentechnik Schrode AG)

Ohne Automatisierung Fristen kaum zu halten

Digitalisierung - . Redaktion

Hayingen – Die Vorgaben für die Erschließung auf der Rottweiler Spitalhöhe sind mehr als sportlich: Auf rund 20 Hektar Fläche soll die Efinger Tief- und Straßenbau GmbH dort bis zum Oktober 2018 mehr als die Hälfte der geplanten 150

weiterlesen

Praktischer Teil am Nachmittag. Einbau von Asphalt auf dem Gelände des Bau-ABC in Bad Zwischenahn.    (Foto. Praxis EDV-Betriebswirtschaft und Softwareentwicklung GmbH)
Praktischer Teil am Nachmittag. Einbau von Asphalt auf dem Gelände des Bau-ABC in Bad Zwischenahn. (Foto. Praxis EDV-Betriebswirtschaft und Softwareentwicklung GmbH)

Digitalisierung im Straßenbau ist im Lehrplan unverzichtbar

Digitalisierung - . Redaktion

Pferdingsleben – Die Ausbildungen zum Tiefbau-Facharbeiter (zwei Jahre) und zum Straßenbauer (drei Jahre) sind geprägt von vielfältigen Aufgaben und Lerninhalten. So wird neben dem Praxisbezug unter anderem theoretisches Wissen zum Umgang

weiterlesen

Maschinensteuerung – in vielen Ländern heute schon Pflicht. Auch Deutschland wird nachziehen.    (Foto: Topcon Deutschland Positioning GmbH)
Maschinensteuerung – in vielen Ländern heute schon Pflicht. Auch Deutschland wird nachziehen. (Foto: Topcon Deutschland Positioning GmbH)

Smarte Technologie für moderne Infrastruktur

Event - . Redaktion

Hamburg – Mehrere Milliarden Euro müssen in naher Zukunft in Infrastrukturprojekte gesteckt werden, um den weltweiten Bedarf zu decken. Demgegenüber steht jedoch nur ein Bruchteil an finanziellen Möglichkeiten. Um diesen Spagat zwischen

weiterlesen

Foto: Topcon Deutschland Positioning GmbH
Foto: Topcon Deutschland Positioning GmbH

Smarte Technologien für digitalisiertes Bauen

TITELFOTO - AUSGABE FEBRUAR 2018 - . Redaktion

Ab dem Jahr 2020 verpflichtet das Bundes­ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sämtliche öffentlichen Bauprojekte zur BIM-Planung. BIM ist gleichermaßen eine große Chance, aber auch eine große Herausforderung für die

weiterlesen