Unnternehmen - von

Turin (Italien) – Case Construction Equipment feiert in diesem Jahr das 60-jährige Jubiläum seiner Radlader-Produktion, die mit dem W9 begann – dem ersten vollhydraulischen Case-Radlader mit Allradantrieb, der 1958 auf den Markt kam. Die

Baumaschinen - von

Turin (Italien) – Case Construction Equipment hat am 20. März in Paris anlässlich der Markteinführung seiner neuen Radlader der G-Serie drei beeindruckende Entwürfe für einen neuen Maschinen-Look präsentiert. Die neuen Designs stammen aus

Unternehmen - von

Turin (Italien) – Case Construction Equipment hat das Styling seiner Produkte erneuert, um die Werte der Marke und den praxisbezogenen Ansatz widerzuspiegeln. Das neue Styling ist Teil der Strategie des Unternehmens, die Marke Case weiter

Unternehmen - von

Turin – Der Baumaschinenhersteller Case Construction Equipment feiert in diesem Jahr sein 175jähriges Bestehen. Am 19. Januar stellte das Unternehmen der europäischen Fachpresse eine neue Minibaggerserie und verbesserte Baggerlader der

Bauma - von

Turin (Italien) – Case Construction Equipment zeigt auf der bauma 2016 seine komplette Maschinen- und Dienstleistungspalette für die Baubranche. Zu sehen ist ein umfassendes Angebot für den Städte- und Straßenbau, die

Bauma - von

Turin (Italien) – Case Construction Equipment erweitert seine Ausrüstung für Baggerlader und stellt auf seinem Modell 580ST eine neue Heckbaggerkonstruktion mit Inline-Zylindergeometrie und innenliegendem Extendahoe (dem patentierten