von

Großer Bahnhof beim "Tag der Bauindustrie 2024" am 5. Juni im Tipi am Kanzleramt: Dabei geht es diesmal um nichts weniger als um die Bauindustrie und die Zukunft des Wirtschaftsstandortes Deutschland. Eröffnen wird das Branchentreffen Peter

von

DBU/Berlin – Die Sommerhitze ist auch auf den Baustellen angekommen. Die Berufsgenossenschaft (BG) Bau warnt dringend davor, akut lauernde Gefahren wie Hitzeerschöpfung und Sonnenstich zu unterschätzen. Auch steigt bei Männern die Zahl der

von

DBU/Berlin – Ewald Heimerl, Geschäftsführer des High-Tech Herstellers HAIX lebt seine Träume. Er entstammt einer Schuhmacherfamilie, hat natürlich einen Meisterabschluss und übernahm den elterlichen kleinen Betrieb mit dem Traum, die Marke

von

Wiesbaden – Malerinnen, Installateurinnen, Elektrikerinnen: Immer mehr Frauen arbeiten in bislang von Männern dominierten Handwerksberufen. Die Handwerkskammern verzeichnen einen stetigen Anstieg der weiblichen Auszubildenden,

Berufsbekleidung - von

Norderstedt – Ohne Schwitzen, keine Temperaturregulierung Auch wenn es noch so störend sein kann, auf das Schwitzen ist der menschliche Körper angewiesen. Eine konstante Körperkerntemperatur von rund 37 Grad Celsius ist

Berufsbekleidung - von

Kleinostheim – Ob in der Schreinerei, auf der Baustelle oder in der Kfz- Werkstatt – im Sommer kommt jeder Handwerker leicht ins Schwitzen. Abhilfe schafft hier der Workwear-Hersteller Weitblick mit seinen coolen Bermudas. Vom schlichten