Großbaustelle auf dem Pfingstberg in Potsdam. (Fotro: Pixabay)

Baukonjunktur in Ostdeutschland bleibt robust

. Redaktion

DBU/ Berlin - Im Zeitraum Januar bis September 2019 verzeichnete das ostdeutsche Bauhauptgewerbe sowohl in Bezug auf die Nachfrage nach Bauleistungen als auch im Hinblick auf die Bautätigkeit insgesamt stabile Zuwächse. „In allen Segmenten

weiterlesen

Mehr Verwaltung statt Neubau

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Während Immobilienwirtschaft und Bauverbände in Berlin über das jetzt beschlossene Mietendeckelgesetz als planwirtschaftlichen Eingriff und dessen katastrophale Folgen für die Wirtschaft hadern, taucht für den Hauptstadt-Senat ein peinliches Folge-Problem ihrer Politik auf: Wer nur soll das neue Gesetz durchführen und überwachen?
Als ersten (Miss-)Erfolg kann Rot-Rot-Grün lediglich verbuchen, dass die Aktienkurse von Deutsche Wohnen und Co. in den Keller rauschen. Das bürokratische Monster, das mit dem Gesetz aufgebaut wird, hat der Senat aber damit längst nicht im Griff. Die Bezirksverwaltungen winken bereits

weiterlesen

Das deutsche Nationalteam der Stuckateure und Azubis aus Berlin  (Foto: Jerratsch)

Weltrekord geglückt

. Anne Jerratsch

DBU/Berlin  – Es wurde gekleckert, gerührt, gezittert – und schließlich auch noch  gejubelt. Das deute Nationalteam der Stuckateure darf sich seit dem 13. September 2019 zur Weltspitze zählen. Das Natonalteam hat zusammen mit den

weiterlesen

eil niemand in Berlin Holz-Kitas bauen will, muss der Senat den Auftrag neu auschreiben. (Foto: Pixabay)

Niemand will in Berlin Holz-Kitas bauen

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) wehrt sich gegen die politische Bevorzugung von Holz als Baustoff. Nachdem ­DGfM-Geschäftsführer Ronald Rast bereits die Förderpolitik des Landes

weiterlesen

Die Hauptgeschäftsführerin der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg, Dr. Manja Schreiner, im Gespräch mit  Heiko Hohenhaus. (Foto: DBU)

„Kontrollen gegen Schwarzarbeit massiv verstärken“

. Heiko Hohenhaus

DBU/Berlin – Die Hauptgeschäftsführerin der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg, Dr. Manja Schreiner, ist Cheflobbyistin des Baugewerbes in der Hauptstadtregion. Im DBU-Interview mit Redakteur Heiko Hohenhaus äußert sie sich zu den

weiterlesen

Die Avus-Tribüne bei Nacht. ( Foto: Janiesch Presse)

Avus-Tribüne wird nur in den Schulferien saniert

Infrastruktur - . Redaktion

DBU/Berlin – Im Oktober haben die Bauarbeiten an der historischen Tribüne  der einstigen Berliner Rennstrecke Avus - heute an der A 115 gelegen - begonnen. Bevor jedoch die eigentliche Sanierung beginnt, wird zunächst das Dach

weiterlesen