Baubehörden an die Arbeit!

. Jasch Zacharias

Das 130-Milliarden-Euro-Paket der Bundesregierung kommt gerade noch rechtzeitig, um die Bauwirtschaft vor dem Rückzug der Kommunen aus jahrzehntelang überfälligen Modernisierungs- und Neubauprojekten zu retten. Denn nachdem das Gros der Mitarbeiter der Baubehörden es sich in vielen Städten und Gemeinden monatelang im Corona-Home Office gemütlich gemacht hat und Bauanträge und -genehmigungen – falls überhaupt – mit Verzögerung bearbeitete, treten jetzt ihre Chefs auf die Sparbremse.


Das durch den Shutdown verordnete Wegbrechen der Gewerbesteuereinnahmen bringt ihren Etat mächtig ins Wanken. Als Folge werden dann schnell wieder einmal

weiterlesen

Die Hochkonjunkturphase der Bauwirtschaft ist im "Musterländle" Baden-Württemberg definitiv Vergangenheit.  (Foto: Pixabay)

Ba Wü: Deutlich weniger Baufträge im April

. Jasch Zacharias

DBU/ Stuttgart -  Die Auftragseingänge in der baden-württembergischen Bauwirtschaft sind im Monat April deutlich eingebrochen - und zwar in allen Bausparten. Verglichen zum Vorjahresmonat waren es 26,5 Prozent weniger Aufträge, die die

weiterlesen

Dr. Manja Schreiner. (Foto: Fachgemeinschaft Bau)

Bauwirtschaft fordert zügigeren Ausbau des Nahverkehrs

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin - Die Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg fordert von der Politik neue und bessere Konzepte für den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs. Anlass ist eine Sitzung des Verkehrsausschusses im Berliner Abgeordnetenhaus

weiterlesen

Die Bautätigkeit im Frühling 2020 ist verhalten.  (Foto: Pixabay)

Stimmung am Bau trübt sich weiter ein

. Redaktion

DBU/ Berlin - Die Auswirkungen der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Maßnahmen wirken sich mehr und mehr auf die Stimmung am Bau aus. Das geht aus der monatlichen Unternehmensbefragung des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe

weiterlesen

Solche Bilder von Dauerstaus an Deutschlands Autobahn-Baustellen sollen bald der Vergangenheit angehören.  (Foto: Pixabay)

Autobahn GmbH und Baugewerbe schaffen Dauerstaus ab

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Der Dauerstau auf Deutschlands Autobahnen soll ein Ende haben. Ohne dass dabei wichtige Aufträge für die Baubranche verloren gehen. Darum hat die neu gegründete Autobahn GmbH gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und

weiterlesen

Mittelstand fordert Rückkehr zu Markt mit offenen Grenzen

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Deutschlands Mittelstand ist durch die Corona-Krise so schwer getroffen wie seit Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr. Führende Wirtschaftsverbände fordern deshalb danach einen möglichst schnellen Neustart der Marktwirtschaft in Europa. Ein Großteil der Bauwirtschaft könnte dennoch trotz Mehrkosten, Lieferengpässen, Personalmangels sowie eines Rückgangs kommunaler Aufträge mit einem blauen Auge davon kommen.

Rund die Hälfte der Bauunternehmen stellt laut einer Umfrage der Bundesvereinigung Mittelständische Bauwirtschaft (BVMB) bisher nur geringe Auswirkungen von Corona auf die Bautätigkeit fest. „Das ist allerdings

weiterlesen