Die Nachfrage im Wohnungsbau ist zurzeit deutlich höher als im Wirtschaftsbau. (Foto: Pixabay)

ZDB: Nachfrage geht im September zurück

. Redaktion

DBU/Berlin - Die Mitgliedsbetriebe des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB)  bewerten die Geschäftslage im September im Vergleich zum Vormonat weitgehend unverändert. So wird die Wirtschaftslage im Wohnungsbau weiter

weiterlesen

Die Bauwirtschaft wirbt hipper denn je um kreative Köpfe. (Foto: buildingSMART Deutschland)
Die Bauwirtschaft wirbt hipper denn je um kreative Köpfe. (Foto: buildingSMART Deutschland)

buildingSMART Deutschland sucht BIM Champions 2021

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin - buildingSMART Deutschland sucht die BIM Champions 2021. Der Wettbewerb richtet sich an Planer, Bauausführende, Betreiber, Zulieferer sowie an Studenten/Auszubildende und Start-ups. Fünf der sechs BIM Champions 2021 ehrt

weiterlesen

ZDB-Hauptgeschäftsführer dfelix Pakleppa unterstützt Initiative des Landes Hessen

Arbeitsschutz: Keine Ausnahmen für Solo-Selbstständige?

. Redaktion

DBU/ Berlin - "Beim Arbeitsschutz auf deutschen Baustellen darf niemand außen vor bleiben, auch nicht die Solo-Selbständigen", sagte Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB),Pakleppa kommentiert

weiterlesen

VDBUM-Präsident Peter Guttenberger (3.v.l.), Vizepräsident Dirk Bennje (2.v.l.) und die Vorstandsmitglieder Michael Hennrich, Josef Andritzky, Roland Caillé,  Jan Scholten und Dieter Schnittjer (v.l.n.r.), haben die Verschiebung des 50. VDBUM-Großseminars beschlossen. (Foto: VDBUM)

VDBUM sagt wegen Corona Großseminar ab

. Jasch Zacharias

DBU/Berlin – Der Vorstand des Verbandes der Baubranche, Umwelt- und Maschinentechnik (VDBUM) hat das vom 23. bis 26. Februar vorgesehen VDBUM-Großseminar auf 2022 verschoben. Obwohl sämtliche Genehmigungen von Behörden und

weiterlesen

Erweiterungen und Neubau von Autobahnen gehören zum geltenden Bundesverkehrswegeplan. (Foto: Pixabay)

"Aus Deutschland kann man kein Bullerbü zaubern"

. Redaktion

DBU/ Berlin - Deutschland braucht ein leistungsfähiges Verkehrsnetz, damit der Wirtschaftsstandort dauerhaft gesichert ist. Um die Lieferketten im Zentrum des europäischen Binnenmarktes aufrechtzuerhalten, müssen wir auch zukünftig in

weiterlesen

Baustelle in der Nähe des Bundeskanzleramts in Berlin-Mitte.  (Foto: Jasch Zacharias)

Bauwirtschaft braucht mehr Arbeiter vom Westbalkan!

. Jasch Zacharias

Bereits seit Jahren fehlen auf Deutschlands Baustellen Fachkräfte. Wie leer gefegt ist der Arbeitsmarkt für Bauunternehmen. Dass die Bundesregierung jetzt beschließt, die Westbalkan-Regelung für dringend benötigte Arbeitsmigranten mit

weiterlesen