von

DBU/ Frankfurt (M.) -  Es ist das Jahrhundertprojekt, das Silicon Valley des deutschen Fußballs, so beschreibt Oliver Bierhoff, Direktor Nationalmannschaften und Akademie, das neue Leistungszentrum des Deutschen Fußball-Bundes. Der 150

von

DBU/ Köln - Mit Ihrer erfolgreichen Premiere hat die digitalBAU der Digitalisierung in der Baubranche einen kräftigen Schub verliehen. Vom 11. bis 13. Februar erzeugten mehr als 270 Aussteller und rund 10.000 Besucher auf dem Kölner

von

DBU/Berlin – Es wird immer mehr gebaut. Doch der Boom sorgt gleichzeitig auch für immer mehr Baumüll, der entsorgt werden muss. Doch wohin mit dem ganzen Schutt? Es gibt zu wenig Deponien. Und das zu knappe Angebot treibt die Baukosten in

Management - von

Berlin – Die deutsche Bauwirtschaft hat in den vergangenen Jahren einen massiven Umbruch erlebt. Großkonzerne sind vom Markt verschwunden, wurden übernommen oder haben Geschäftsbereiche aufgegeben. Im Gegenzug prägt der Mittelstand

Technik - von

Köln – Die Automatisierung des Asphalteinbaus durch die Vernetzung autonom arbeitender Straßen­bau-Maschinen: Das ist das Ziel des neuen Forschungsprojekts „Robot – Straßenbau 4.0“, das die TPA GmbH, das Kompetenzzentrum des

Branche -

DBU/Berlin – Die Schrobenhausener Unternehmensgruppe Bauer hat in den ersten neun Monaten dieses Jahres mehr als 1.265 Millionen Euro Umsatz erzielt, 27,5 Prozent mehr als im Vergleichzeitraum des Vorjahres. Wie der Konzern weiter mitteilte, stieg im gleichen Zeitraum auch der Auftragseingang deutlich an – von 992,6 Mio. Euro in den ersten neun Monaten 2016 auf 1.265,6 Millionen Euro in diesem Jahr. Das Periodenergebnis nach Steuern drehte ins Plus – von minus 4 Mio. Euro 2016 auf nunmehr plus 6,9 Millionen Euro.

Zwischen Januar und September erbrachte die Bauer-Gruppe eine Konzernleistung von