IG Bau lehnt Angebot für drei Prozent mehr Lohn ab

IG Bau lehnt Angebot der Bauwirschaft über drei Prozent mehr Lohn ab

. Redaktion

Die Tarifverhandlungen für die rund 890.000 Beschäftigten im Bauhauptgewerbe sind ohne Ergebnis auf den 21. Juni 2021 vertagt worden. In der eintägigen Verhandlung hatten die Arbeitgeber der Gewerkschaft ein frühes Angebot unterbreitet.

weiterlesen

„Mit uns gibt es keine Steuererhöhungen für Bauunternehmen “

„Mit uns gibt es keine Steuererhöhung für den Bau“

. Jasch Zacharias

Was können Bauunternehmer nach den Bundestagswahlen von den politischen Parteien erwarten? Der BauUnternehmer hat die baupolitischen Sprecher der im Parlament vertretenen Fraktionen befragt.

Herr Wegner, alle Parteien beteuern im Wahlkampf,

weiterlesen

Autobahnen sind nichts für Grüne

Autobahnen sind nichts für Grüne

. Jasch Zacharias

Wenn es um nachhaltiges Bauen geht, können Bauunternehmer und Grüne mitunter recht schnell auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Doch wehe, es geht um den Bau von Autobahnen. Da rasten die Umweltschützer und ihre Aktivisten-Klientel

weiterlesen

Grüne müssen dem Mittelstand beweisen, dass man ihnen trauen kann!

Grüne müssen beweisen, dass man ihnen trauen kann!

. Jasch Zacharias

Im so genannten Superwahljahr werden für die Bauwirtschaft entscheidende politische Weichen für die Zukunft gestellt. Bislang sind große Teile der Branche trotz Pandemie und Dauerlockdown zwar besser als zunächst erwartet durch die Krise

weiterlesen

Lohnforderungen  gefährden Erfolge der Bauwirtschaft

Hohe Lohnforderungen gefährden Erfolge der Bauwirtschaft

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin – Explodierende Preise und Lieferengpässe für Baumaterial, steigende Energiekosten, ein hoher Pandemie-Aufwand und nun auch noch deftige Lohnforderungen: Trotz einer guten Geschäftslage wird die bislang gut durch die

weiterlesen

Bauwirtschaft:  Deutlich mehr Azubis trotz Corona

Bauwirtschaft: Deutlich mehr Azubis trotz Corona

. Redaktion

DBU/Stuttgart – Die Bauwirtschaft in Baden-Württemberg meldet für die Bau- und Ausbauberufe weiter steigende Lehrlingszahlen. Während vor einem Jahr landesweit insgesamt 5.619 Jugendliche eine Bauausbildung absolvierten, waren es am 31.

weiterlesen