Autobahnen sind nichts für Grüne

Autobahnen sind nichts für Grüne

. Jasch Zacharias

Wenn es um nachhaltiges Bauen geht, können Bauunternehmer und Grüne mitunter recht schnell auf einen gemeinsamen Nenner kommen. Doch wehe, es geht um den Bau von Autobahnen. Da rasten die Umweltschützer und ihre Aktivisten-Klientel

weiterlesen

Auf Autobahnen soll schneller gebaut werden

Auf Autobahnen soll schneller gebaut werden

. Jasch Zacharias

Das Baumanagement auf den deutschen Autobahnen soll effizienter werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat der "Runde Tisch Baumanagement"  jetzt  insgesamt elf konkrete Maßnahmen für schnelleres Bauen sowie die Reduktion von Staus

weiterlesen

1000-Meter-Brücke wird  auf A 45 verschoben

1000-Meter-Brücke wird auf A 45 verschoben

. Jasch Zacharias

Am 5. März ist es soweit: Die fast  1000 Meter lange und  30.000 Tonnen schwere Lennetalbrücke auf der A 45 bei  Hagen (Nordrhein-Westfalen) wird um etwa 20 Meter verschoben. Heran an den Brückenzwilling, auf dem der

weiterlesen

Autobahn GmbH lässt Stahlteile für A72-Brücken aus Zwickau liefern

Autobahn GmbH: Stahlteile für A72-Brücke kommen aus Zwickau

. Redaktion

Beim Neubauprojekt der A 72  zwischen Rötha und dem Autobahnkreuz Leipzig-Süd (Sachsen) ist ein wichtiger Meilenstein  erreicht:  Der Überbau der dritten von insgesamt elf Brücken beginnt. Dazu werden zurzeit 

weiterlesen

Bundestag: 400 Mio. Euro mehr für Autobahn GmbH

Bundestag: 400 Mio. Euro mehr für Autobahn GmbH

. Jasch Zacharias

DBU/ Berlin - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat in seiner "Bereinigungssitzung" die Mittel für die Autobahn GmbH des Bundes im Entwurf des Bundeshaushaltes 2021 um nochmals deutlich 400 Mio. EUR aufgestockt. Dazu erklärt

weiterlesen

Erweiterungen und Neubau von Autobahnen gehören zum geltenden Bundesverkehrswegeplan. (Foto: Pixabay)

"Aus Deutschland kann man kein Bullerbü zaubern"

. Redaktion

DBU/ Berlin - Deutschland braucht ein leistungsfähiges Verkehrsnetz, damit der Wirtschaftsstandort dauerhaft gesichert ist. Um die Lieferketten im Zentrum des europäischen Binnenmarktes aufrechtzuerhalten, müssen wir auch zukünftig in

weiterlesen