Seit Beginn 2017 setzt Schaumlava Grube Herchenberg einen 272 PS starken CX370D aus der neuesten Baureihe der Case-Raupenbagger ein.   (Foto: Case Construction Equipment)
Seit Beginn 2017 setzt Schaumlava Grube Herchenberg einen 272 PS starken CX370D aus der neuesten Baureihe der Case-Raupenbagger ein. (Foto: Case Construction Equipment)

Knochenjob in der Lava-Gewinnung

Gewinnung - . Redaktion

Turin (Italien) – Wenn Chris­toph Braun in der Grube Herchenberg beim rheinland-pfälzischen Burgbrohl (Landkreis Ahrweiler) in das Fahrerhaus seines Baggers steigt, geschieht das zurzeit meistens mit einem zufriedenen Lächeln. Sein Chef

weiterlesen

Der Takeuchi TB 216 Hybrid reduziert durch seine Motorentechnik den Schadstoffausstoß. Zum Schutz vor Beschädigungen ist der Auslegerzylinder auf der Auslegerrückseite montiert.  (Foto: Wilhelm Schäfer GmbH)
Der Takeuchi TB 216 Hybrid reduziert durch seine Motorentechnik den Schadstoffausstoß. Zum Schutz vor Beschädigungen ist der Auslegerzylinder auf der Auslegerrückseite montiert. (Foto: Wilhelm Schäfer GmbH)

Mit Hybrid die Luft weniger belasten

Abbruch - . Redaktion

Mannheim – Der Takeuchi-Hybridbagger TB 216 SH wird in Innenbereichen elektrisch und im Freien mit einem Dieselmotor betrieben. In unserem Fall, bei der Entkernung eines Bürogebäudes in der Bonner Innenstadt, arbeitet der TB 216 SH der

weiterlesen

Ganz nah dran an der Praxis: In Kleingruppen werden die täglichen Aufgabenstellungen erörtert und direkt auch mit den Maschinen geübt.   (Foto: Kiesel GmbH)
Ganz nah dran an der Praxis: In Kleingruppen werden die täglichen Aufgabenstellungen erörtert und direkt auch mit den Maschinen geübt. (Foto: Kiesel GmbH)

Fahrertraining im Abbruch – spannend und nah am Berufsalltag

Abbruch - . Redaktion

Baienfurt/Ravensburg – Maschinen mit neuester Technologie tragen nur dann zum Unternehmenserfolg bei, wenn ihre Bediener alle Funktionen auch kennen und bedarfsgerecht nutzen können. Deshalb konzipiert die Kiesel-Akademie nun Schulungen,

weiterlesen

Innocrush 35 mit aufgebauter Siebbox innoscreen IS2 und schwenkbarem Rückführband.  (Foto: dsb Innocrush GmbH)
Innocrush 35 mit aufgebauter Siebbox innoscreen IS2 und schwenkbarem Rückführband. (Foto: dsb Innocrush GmbH)

Gewaltiger Output garantiert

Aufbereitung - . Redaktion

Linz (Österreich) – Das ober­österreichische Unternehmen dsb Maschinenbau, das sich in den vergangenen Jahren auch in der Schweiz etabliert hat, ist nicht nur unter Insidern als der Leistungsführer in der 30- bis 50 Tonnen-Klasse bekannt.

weiterlesen

Abbruchtagung in Berlin: Europas größte Fachveranstaltung

Verband - . Redaktion

Köln – Der jährlich wachsende Zuspruch zu Europas größter Fachtagung macht für 2017 einen Wechsel des Tagungshotels und auch der Location für den Dialogabend erforderlich. Der Deutsche Abbruchverband e.V. (DA) veranstaltet daher die 23. Fachtagung Abbruch im Hotel Maritim, Stauffenbergstraße und freut sich bereits darauf, die Teilnehmer und Austeller in den größeren Räumlichkeiten begrüßen zu können.
Der Dialogabend im Anschluss an die Fachtagung wird erstmalig in der „Station Berlin“, einem beliebten, denkmalgeschützten Veranstaltungsort für viele Wirtschafts- und Industrie-Events, stattfinden.

In diesem Jahr waren über 800

weiterlesen

Markus Schlick der Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH, ein Maschinenführer der Firma Stolz, Werner Birkel von der Liebherr-Baumaschinen Vertriebs- und Service GmbH Kaiserslautern und Dieter Stolz, Geschäftsführer und Firmeneigentümer der Firma Stolz (v. links n. rechts) bei der Maschinenübergabe.   (Foto: Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH)
Markus Schlick der Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH, ein Maschinenführer der Firma Stolz, Werner Birkel von der Liebherr-Baumaschinen Vertriebs- und Service GmbH Kaiserslautern und Dieter Stolz, Geschäftsführer und Firmeneigentümer der Firma Stolz (v. links n. rechts) bei der Maschinenübergabe. (Foto: Liebherr-Werk Bischofshofen GmbH)

Geringer Dieselverbrauch gab Ausschlag für Neuanschaffung

Abbruch - . Redaktion

Bischofshofen (Österreich) – Das Familienunternehmen Stolz mit Hauptsitz in Hillesheim in der Eifel hat seine Firmenflotte um vier neue L 580 XPower-Radlader von Liebherr verstärkt. Firmeneigentümer Dieter Stolz hatten die Leistung und

weiterlesen