IAA Nutzfahrzeuge - . Redaktion

Die bott vario-Fahrzeugeinrichtung in einem Transporter mit vielen zusätzlichen Komponenten.   (Foto: Bott GmbH & Co. KG)
Die bott vario-Fahrzeugeinrichtung in einem Transporter mit vielen zusätzlichen Komponenten. (Foto: Bott GmbH & Co. KG)

Werkzeuge im Fahrzeug bestens geordnet

Bott zeigt auf der IAA Nutzfahrzeuge Anwendungsbereiche der vario-Fahrzeugeinrichtung

Gaildorf – Die Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen von bott sind sehr robust und langlebig und deshalb sehr wohl geeignet für den Einsatz im Bau- und Baunebengewerbe. Der Fahrzeugeinrichter konfiguriert die Fahrzeugausstattung individuell und passt sie dem Bedarf im entsprechenden Gewerk an. Die optimale Organisation und Ordnung der Werkzeuge im Fahrzeug sorgen für effiziente Arbeitsabläufe und damit kurze Reaktionszeiten. Der Materialmix aus Stahl, Aluminium und Kunststoff ermöglicht ein geringes Eigengewicht und ist sehr hochwertig und widerstandsfähig. bott bietet zahlreiche praktische Lösungen an, um Material und Equipment im Laderaum oder auf der Pritsche nach den gesetzlichen Vorgaben zu sichern.

Vom 20. bis 27. September 2018 finden die Besucher bott auf dem IAA Nutzfahrzeuge-Stand E31 in Halle 13. Vorgestellt werden zukunftsweisende Lösungen für ein optimales Servicefahrzeug, das den wachsenden Herausforderungen in Handwerk und Service Rechnung trägt.
Die Exponate zeigen Elemente der bott vario-Fahrzeugeinrichtung. Diese lässt sich individuell an jeden Bedarf anpassen: bott bietet für alle Branchen Lösungen an, seien es Pritschenfahrzeuge oder Kastenwagen. bott stellt acht Fahrzeuge mit unterschiedlichen Einsatzzwecken aus. Vom Facility Management über den technischen Service bis hin zum Schreinerhandwerk zeigt der Fahrzeugausrüster eine große Bandbreite an Möglichkeiten, die Effizienz bei der Arbeit mit dem Servicefahrzeug zu steigern – im Handwerksbetrieb und in großen Nutzfahrzeugflotten.
Mit seiner besonderen Beratungskompetenz und seinem Full-Service bietet bott viele Mehrwerte für Nutzfahrzeugflotten: Gut durchdachte Gesamtlösungen über die Fahrzeugeinrichtung hinaus. Als Systemanbieter und Dienstleister integriert das Unternehmen auf Wunsch fachkundig Komponenten in die Fahrzeugelektrik, beklebt das Fahrzeug mit den gewünschten Werbeaufschriften und kümmert sich um die Zulassung sowie das Überbringen der Fahrzeuge zum gewünschten Lieferort.

Alle Services und Produktbereiche, sowohl bei den Fahrzeug- als auch den Betriebseinrichtungen, sind perfekt aufeinander abgestimmt. Die Nutzraum-Organisation und Modularität der bott vario-Fahrzeugeinrichtung nutzt den verfügbaren Stauraum im Fahrzeug vollständig.

Schubladen, Koffersysteme und bottBoxen schaffen Ordnung und Übersicht über Material und Equipment in der bott vario Fahrzeugeinrichtung. So ist immer alles an seinem Platz, schnell griffbereit und sicher verstaut, besonders auch bei kritischen Situationen im Straßenverkehr.

Bott auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018: Halle 13, E 31

 

. Redaktion

Erschienen in Ausgabe: September 2018 | Seite 27

Zurück