Beton - von

Seit 20 Jahren mit Erfolg am Markt

Euromix-Mischanlagen von SBM sind Granat für Qualitätsbeton

Oberweis bei Gmunden (Österreich) – Was vor zwanzig Jahren begann, ist mittlerweile eine Erfolgsgeschichte, die sich sehen lassen kann und in diesem Jahr gebührend gefeiert wird. Die supermobile Betonmischanlage Euromix von SBM Mineral Processing feiert ihren 20. Geburtstag. Und das mit Recht, denn zahlreiche Höhepunkte kennzeichnen ihren erfolgreichen Werdegang.

Baustellen-Highlights mit Qualitätsbeton
Ob die Generalsanierung der Autobahn D1 zwischen den tschechischen Metropolen Prag und Brünn, der Bau des Flughafens im sibirischen Norilsk unter härtesten Klimabedingungen, ein einzigartiges Forschungszentrum hoch oben am Berg oder Europas komplexestes Tunnelbauprojekt der Gegenwart – der Semmering-Basistunnel – kaum ein Bau-Highlight kommt ohne Euromix-Betonmischanlage von SBM Mineral Processing aus. Am Semmering glänzen momentan gleich sechs Anlagen auf einen Streich.

Mit und für Kunden entwickelt
Gründe gibt es also genug für den oberösterreichischen Anlagenbauer SBM, das 20-jährige Jubiläum seiner supermobilen Betonmischanlage Euromix zu feiern.
Ing. Gerhard Gschwandtner, Leiter der Betontechnik bei SBM und Wegbereiter dieses Erfolgs blickt stolz auf zwei Jahrzehnte zurück. „Dank der Anforderungen unserer Kunden, der Feedbacks der Anlagenbetreuer sowie des Know-hows unserer qualifizierten Mitarbeiter konnte SBM die Euromix zum Weltmarktführer ihrer Klasse entwickeln. Ihre modulare Bauweise, Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit überzeugen bis heute alle namenhaften Betonerzeuger Europas.“

Trendsetter am Beton-Weltmarkt
Diese hohe Praxisrelevanz macht sich die Firma Asamer, Österreich, der Kunde der ersten Stunde auch heute noch zunutze. Asamer hat in Spitzenzeiten eine Vielzahl an Euromix-Anlagen in Europa, den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Saudi- Arabien, Nordafrika und Russland in Betrieb.
„Die erste Euromix läuft heute noch erfolgreich in der Nähe von Moskau auf Hochtouren erklärt Gschwandtner. Die zuverlässige Betonproduktion bei Temperaturen von minus 25 bis plus 40 Grad, der 24/7 Powerbetrieb, das Plug-and-Play-Prinzip – also der Aufbau der Maschine binnen 480 Minuten – macht die Euromix zu einem regelrechten Trendsetter am Weltmarkt der supermobilen Betonmischanlagen.

von

Erschienen in Ausgabe: Juli 2018 | Seite 36

Zurück