Abbruch - von

Neues Energiesystem verschafft Abbruchrobotern mehr Kraft

Schwedischer Hersteller Brokk stellt vier neue Abbruchroboter vor

Skelleftea (Schweden) – Auf der internationalen Fachmesse Intermat in Paris hat die schwedische Brokk AB die größte Produkteinführung ihrer Firmengeschichte absolviert. Gleich vier neue Maschinenmodelle wurden auf einen Schlag präsentiert. Gleichzeitig wurde das Debüt einer eigenen Brokk-Abbruchhammerserie und die Vorstellung von drei neuen Betonzangen von Darda gefeiert.
Mit den vier neuen Maschinenmodellen erreicht das legendäre Gewichts-/Leistungsverhältnis von Brokk eine neue Dimension. Möglich macht dies die Brokk SmartPower-Technologie. Und das sind die vier neuen Brokk-Modelle: Brokk 170, Brokk 200, Brokk 300 und die grüne Brokk 520D Dieselmaschine.
Der neue Brokk 170 ersetzt den Brokk 160 der Produktpalette. Das Beste vom Brokk 160 und das volle Brokk SmartConcept – die Leistung von SmartPower, die Zuverlässigkeit von SmartDesign, die Ergonomie und Produktivität von SmartRemote fließen hier zusammen.
Der Brokk 170 ist die ultimative Abbruchmaschine für die Bauindustrie. Mit einem 24 Kilowatt SmartPower Elektroantrieb verfügt diese leichte Maschine über 15 Prozent mehr Abbruchleistung als ihr Vorgänger. Mit dem neuen Brokk-Abbruchhammer BHB 205 hat sie eine Hammerleistung, die es in sich hat und mit der Darda-Betonzange CC440 eine enorme Kraft. Dennoch behält der Brokk 170 die gleichen kompakten Abmessungen wie der Brokk 160 und die große Auswahl an Anbaugeräten ist mit beiden Modellen voll kompatibel.

Mit dem komplett neuen Brokk 200 wird eine zusätzliche Gewichtsklasse für Abbruchroboter definiert, die die Lücke zwischen dem Brokk 170 und dem Brokk 300 schließt. Dabei wird die Leistung eines 3.100 Kilogramm schweren Brokk 280 in ein 2.100-Kilogramm-Paket gepackt, was durch das Brokk SmartPower ermöglicht wird.
Diese 27,5-Kilowatt-Brokk-SmartPower-Maschine trägt Anbauwerkzeuge, welche in der Regel der nächst höheren Gewichtsklasse vorbehalten sind. Im Vergleich zu seinem kleineren Bruder, dem Brokk 170, bringt der Brokk 200 den neuen Brokk Abbruchhammer BHB 305, der 40 Prozent härter schlägt mit.

von

Erschienen in Ausgabe: Juli 2018 | Seite 31

Zurück