GaLaBau - . Redaktion

Kommt auf die GaLaBau 2014: der neue Terex TW85 der Generation 2014.
Kommt auf die GaLaBau 2014: der neue Terex TW85 der Generation 2014. (Foto: Terex)

Neue Maschinen der „Generation 2014“

Terex auf der GaLaBau in Nürnberg

Crailsheim (Baden-Württemberg) – Vier Neuentwicklungen, eine Europapremiere plus eine große Auswahl an kompaktem Equipment für den GaLaBau und kommunalen Einsatz bringt der Baumaschinenhersteller Terex nach Nürnberg.

Terex zeigt auf dem Freigelände und in Halle 7a (Stand 116) Maschinen aller Leistungsklassen und Produktfamilien: Mikro- und Minibagger, Radlader, Midibagger, Mobilbagger und Raupenlader.

So unterschiedlich die  Anforderungen der Galabau-Kunden sind, so unterschiedlich ist auch das Messe-Ausstellungsprogramm. Vom kleinsten Bagger (TC10), der so kompakt ist, dass er durch ein Standardgartentor passt, bis zum 12,5-Tonnen-Midibagger fürs Grobe.


Sehen, setzen und testen
Besucher des Terex-Freigeländes bekommen die Möglichkeit, sich in die  Maschinen zu setzen und selber unterschiedliche Arbeitsspiele auszuführen. Terex-Mitarbeiter weisen dabei die Tester ein und erklären die Maschinen in einer nahezu realen Arbeitssituation.

Terex-Highlights
Zu den Terex-Highlights zählen u. a. die gerade auf den Markt gebrachten Maschinen der „Generation 2014“ – der Mobilbagger TW85  und der Raupenbagger TC125. Ihr Kennzeichen: Sie sind mit Dieselmotoren der  EU-Abgasnorm IIIB (entspricht US-Norm EPA Tier 4 interim) ausgerüstet. Im  Vergleich zu den Vorgängermodellen haben die Bagger an Leistung deutlich zugelegt und wurden mit dem effizienzsteigernden „Terex Smart Control“-Steuer- und Bediensystem (TSC) ausgestattet.
In der Familie der Radlader stellt Terex ein kompaktes Kraftpaket vor – den TL120. Auch er verfügt über einen neuen Tier-4-Dieselmotor und TSC.

Vielseitigkeit ist Trumpf
Gerade im GaLaBau ist Vielseitigkeit entscheidend für die Produktivität. Terex zeigt, wie variabel die Maschinen in Kombination mit zusätzlichen Steuerkreisen und unterschiedlichsten Anbauwerkzeugen eingesetzt werden können. So werden beispielsweise auf dem Freigelände die Minibagger TC20 mit Erdbohrer und TC48 mit Holzspalter in Aktion zu sehen sein.

. Redaktion

Zurück