Bauma - von

Marktneuheit ermöglicht noch effizientere Nutzung mobiler Brecher

Rubble Master-Innovationsteam entwickelt RM GO!-Prinzip kontinuierlich weiter und zeigt auf der bauma 2016 ein neues, ausgeklügeltes Tool

Linz (Österreich) – Für Rubble Master, den Weltmarktführer im mobilen Compact Crushing, sind hoher Kundennutzen und das Eingehen auf individuelle Kundenbedürfnisse seit mehr als 25 Jahren absolute Prioritäten. Daher hat RM seine Produktpalette um technische Neuheiten erweitert und präsentiert diese auf der bauma 2016.

RM Compact Crusher ermöglichen mit ihrem innovativen Konzept und höchster Qualität die zweckmäßige Verwertung von Bauschutt und Naturstein direkt vor Ort. Verschiedenste Materialien von Resten aus der Ziegelproduktion über Asphalt- oder Betonabbruch bis Bauschuttrestmassen können so einer gezielten Wiederverwertung in Form hochwertiger Baustoffe zugeführt werden.
Selbst hohe Ansprüche, zum Beispiel in Bezug auf Abgasnormen in den Bereichen Mining und Tunnelbau, werden dank des elektrischen Antriebes der mit RM TWO GO! ausgestatteten Brecher erfüllt.
Das erfolgreiche RM GO!-Prinzip hat sich in den letzten Jahren aufgrund der Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit bewährt. Das RM-Innovationsteam entwickelt das RM GO!-Prinzip kontinuierlich weiter und zeigt auf der bauma ein neues, ausgeklügeltes Tool. Diese absolute Marktneuheit ermöglicht eine noch effizientere Nutzung der mobilen Brecher von Rubble Master.
Die RM-Siebanlagen komplimentieren die Bandbreite der Brecher. Im Fokus stehen die vielseitigen und robusten Vorsiebenanlagen: RM HS3500M, RM HS5000M, RM HS7500M und RM HS11000M. Diese können vor und nach dem Brechvorgang eingesetzt werden. Diese flexible Einsetzbarkeit machen sie zu einem wertvollen Bestandteil jeder Brecheranlage. Beim Einsatz vor dem Brecher reinigt das Vorsieb und scheidet Feinkörniges aus, was zu einer erhöhten Qualität des Materials und einem effizienteren Prozess führt.
Wenn Siebe nach dem Brecher eingesetzt werden, sortiert es das gebrochene Material in die geforderten Größen. RM MSC5700M - 2D, RM MSC8500M - 2D/3D and RM MSC10500M - 2D/3D sind perfekt für diese Aufgabe gerüstet. Die Siebe können sowohl in Kombination mit einem Brecher als auch als stand-alone unit genutzt werden, um zu recyceln oder Naturstein zu brechen. Insgesamt sind vier Rubble Master-Brecher auf der bauma ausgestellt. Weiterhin ist die neue Generation der Maschendecksiebe und der hydraulisch schwenkbaren Rückführbänder zu sehen.

Rubble Master steht für hohe Kundenzufriedenheit und die Siebanlagen werden dabei keine Ausnahme sein. Der außergewöhnliche Kundendienst steht auch bei den RM-Sieben für die Kunden bereit.

Rubble Master auf der bauma 2016: Hallenstand B2.236 sowie Hof-Court Yard: 12B.16 und am Stand der deutschen RM-Vertriebspartner Jürgen Kölsch GmbH und C. Christophel GmbH am Stand FN.620/1

von

Erschienen in Ausgabe: April 2016 | Seite 62

Zurück