. Jasch Zacharias

Der Bauunternehmer-Albtraum von Kreuzkröten

Auch Kreuzkröten haben Albtraum-Potenzial

Die Liste Bauprojekte gefährdender Tierarten wird immer länger

Kaum eine Berufsgruppe kennt sich derart gut mit artengeschützten und vom Aussterben bedrohten Tierarten aus wie die Bauunternehmer. Viele diese Tiere sehen zwar putzig aus, können aber mitunter schlaflose Nächte auslösen. Wenn Bauunternehmer pleite gehen, könnten sie immerhin dann noch ein Buch über das gute Gedeihen der Tiere auf Baustellen schreiben.


Plötzlich von Naturschützern in den Pfützen der Baustelle für das Wohngebiet Pfaffeneger-West entdeckt wurden kürzlich Kreuzkröten-Kaulquappen...                  (Foto: Pixabay)

Lesen Sie mehr in unserer Printausgabe oder als E-Paper:

https://www.dbu.berlin/digitalabo

 

 

. Jasch Zacharias

Erschienen in Ausgabe: September 2021 | Seite 01

Zurück