. Jasch Zacharias

Der Bedarf an Baubeschäftigten vom Westbalkan ist angesichts des akuten Fachkräftemangels groß. (Foto: Pixabay)

Bund verhängt Obergrenze für Bauarbeiter vom Westbalkan

Unternehmen, IG Bau und Liberale greifen Beschluss an

DBU/Berlin – Seit zwei Jahren hat die Bauwirtschaft mit Hochdruck die Verlängerung der Westbalkan-Regelung gefordert. Jetzt hat die Bundesregierung diese beschlossen. Jedoch sollen bis 2023 nur noch 25.000 Arbeitsmigranten pro Jahr nach Deutschland kommen dürfen. Aus Sicht vieler Bauunternehmen zu wenig. Sie dringen auf eine Rücknahme der Kontingentierung.

Renommierte Wirtschaftswissenschaftler wie Christian Hagist von der Otto Beisheim School of Management bezeichnen den Fachkräftemangel sowie den demografischen Wandel als größte Gefahr für Entwicklung und Bestand kleiner und mittelständischer Bauunternehmen in Deutschland.

Lesen Sie mehr in unserer Printausgabe oder als E-Paper:

https://www.dbu.berlin/digitalabo

. Jasch Zacharias

Erschienen in Ausgabe: Seite 01| Oktober 2020

Zurück