Bausoftware

Entwurfsphase/ Bauherrnpräsentation. Links: Technische Zeichnung in SPIRIT, rechts: visualisierter räumlicher Grundriss. (Foto: Axthelm Rolvien Architekten)
Entwurfsphase/ Bauherrnpräsentation. Links: Technische Zeichnung in SPIRIT, rechts: visualisierter räumlicher Grundriss. (Foto: Axthelm Rolvien Architekten)

Bauen im Bestand mit 3D-Visualisierung

Bausoftware - . Gastautor

In Berlin wird das ehemalige Gebäude der dänischen Botschaft zu einem Luxushotel umgebaut. Für die Planung und 3-D-Visualisierung setzt das Architektenteam von Axthelm Rolvien Architekten auf moderste Softwarelösungen.

weiterlesen

Leistungsfähige, hierarchisch aufgebaute Lösung

Bausoftware - . Redaktion

Wals-Siezenheim (Österreich) – Mit der Version 2.1 deckt die bewährte Bausoftware Nevaris nicht mehr nur die Bedürfnisse von Architekten und Planern ab, sondern erstmals auch die Anforderungen ausführender Bauunternehmen. Seit Kurzem ist die Baukalkulation der prozessorientierten Lösung erhältlich.
Die neue Kalkulation der Nemetschek Gruppe unterstützt Baufirmen in allen Phasen der Angebots- und Auftragskalkulation sowie der Preisoptimierung. Sie erlaubt es, selbst umfangreiche Projekte im Detail zu kalkulieren.
Ob in Angebots-, Auftrags- oder Arbeitskalkulation – mit Nevaris können Projekte beliebig tief in Unterprojekte gegliedert

weiterlesen

Dieser detaillierte Querschnitt durch die Kirche wurde durch die umfassende Sammlung von Punktwolkendaten ermöglicht. (Foto: Steuernagel Ingenieure GmbH)

Ausgezeichnet mit dem „Bentley Be Inspired Award“

Bausoftware - . Redaktion

Frankfurt am Main (Hessen) – Die deutsche Firma Steuernagel Ingenieure, die zu den Finalisten für den Be Inspired Award 2013 von Bentley Systems gehörte, wurde für Innovation bei der Punktwolkenverarbeitung und für ihr Projektmanagement

weiterlesen

Prof. Wolfgang Render während seines Vortrag auf dem Bauseminar. Foto: Heiko Metzger
Prof. Wolfgang Render während seines Vortrag auf dem Bauseminar. Foto: Heiko Metzger

Baubetriebe informieren sich über moderne Baudokumentation

Berlin – Das Bauseminar „Baustelle 3.0 – Modern dokumentieren statt Geld verlieren!“, das das Softwareunternehmen Datengut Leipzig am 13. Feburar in Berlin veranstaltete, ist ein voller Erfolg gewesen. Dutzende Bauunternehmer und

weiterlesen