Abbruch und Aufbereitung

Dank vergrößerter Öffnungswinkel und längerer Hauptmesser lassen sich große Brocken mit dem Rädlinger-Felslöffel noch besser aufnehmen.   (Foto: Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH)
Dank vergrößerter Öffnungswinkel und längerer Hauptmesser lassen sich große Brocken mit dem Rädlinger-Felslöffel noch besser aufnehmen. (Foto: Rädlinger Maschinen- und Anlagenbau GmbH)

Schlagkräftiges Löffelpaket für den Abbrucheinsatz

Abbruch - . Redaktion

Cham – 330.000 Kubikmeter Abbruchmaterial und 20.000 Kubikmeter Erdarbeiten bewältigte das Unternehmen Fischer Weilheim mit seiner Sparte Abbruch seit Oktober 2016 in Filderstadt bei Stuttgart. Nach dem vollständigen Rückbau eines teils

weiterlesen

Rubble Master goes Nordirland

Expansion -

DBU/Berlin – Rubble Master, Hersteller mobiler Brechanlagen aus Oberösterreich, übernimmt die Anteilsmehrheit am nordirischen Unternehmen Maximus. Die 2004 gegründete Maximus entwickelt und fertigt raupenmobile Siebe. Aktuell beschäftigt das Unternehmen 120 Mitarbeiter. Das Maximus-Produktportfolio sei eine „gute Ergänzung“ zum den eigenen Produkten, schreibt Rubble Master.
Die Marke Maximus soll weitergeführt werden. Auch die Mitarbeiter am Standort in Nordirland, das Management, die Produktion sowie das Vertriebs- und Servicenetz von Maximus werde erhalten bleiben, teilte Rubble Master mit.

„Neben den Kundenvorteilen, die

weiterlesen

R1100DS/R1200D-Duplex-System.   (Foto: Kormann Rockster Recycler GmbH)
R1100DS/R1200D-Duplex-System. (Foto: Kormann Rockster Recycler GmbH)

Vorteil dank qualitativ besserem Endprodukt

Abbruch - . Redaktion

Ennsdorf (Österreich) – Durch den Einsatz des Rockster-Duplex-Systems mit Backen- und Prallbrecher in nur einer Anlage kann das Kieswerk Casaccia am Fuße des Malojapasses im schweizerischen Graubünden sehr rasch und effi­zient die

weiterlesen

Der CX750D in der Standardversion verbindet alle Vorzüge der neuen D-Serie mit der hohen Leis­tung eines 80-Tonnen Baggers.     (Foto: Case Construction Equipment)
Der CX750D in der Standardversion verbindet alle Vorzüge der neuen D-Serie mit der hohen Leis­tung eines 80-Tonnen Baggers. (Foto: Case Construction Equipment)

Doppelter Einsatz

Gewinnung - . Redaktion

Turin (Italien) – Zur steinexpo 2017 hatte Case Construction Equipment europaweit den Serienstart seines neuen Raupenbaggers CX750D eingeläutet. Dieser markiert mit 512 PS (382 Kilowatt) und maximalem Drehmoment von 2.200 Newtonmeter die

weiterlesen