TITELFOTO - AUSGABE APRIL 2018 - . Redaktion

Foto: Volvo CE
Foto: Volvo CE

Gold aus Niederbayern

Der Mineralstoff Bentonit wird vielseitig verwendet und ist daher so kostbar, dass viel Abraum zu bewegen ist, um an das Material darunter zu gelangen. Der Hersteller Clariant hat in diesem Jahr seine Baggerflotte um einen Volvo EC380EL erweitert. Ein langer Ausleger und ein …

weiterlesen

Michael Heidemann (links), stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, Peter Gerstmann (Mitte), Vorsitzender der Geschäftsführung und Christian Dummler (rechts), Geschäftsführer und CFO, auf der Bilanzpressekonferenz in Friedrichshafen. (Foto: DER BAUUNTERNEHMER / Ralf Emminger)
Michael Heidemann (links), stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, Peter Gerstmann (Mitte), Vorsitzender der Geschäftsführung und Christian Dummler (rechts), Geschäftsführer und CFO, auf der Bilanzpressekonferenz in Friedrichshafen. (Foto: DER BAUUNTERNEHMER / Ralf Emminger)

Zeppelin-Konzern fährt Rekordzahlen ein

Unternehmen - . Redaktion

DBU/Berlin – Der Mutterkonzern des Branchen-Giganten Zeppelin Baumaschinen hat das Geschäftsjahr 2017 mit dem höchsten Jahresumsatz seiner Unternehmensgeschichte abgeschlossen. Der Konzern mit Sitz im …

weiterlesen

Wirtschaft unterstützt Regierungspläne zur Wohneigentumsbildung

Wohnungsbau - . Heiko Metzger

DBU/Berlin – Die Pläne der neuen Bundesregierung zur Unterstützung der Wohneigentumsbildung stoßen bei der Wirtschaft auf Zustimmung. Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) hofft durch eine entsprechende Förderung die seit Jahren anhaltende Stagnation im Ein- und Zweifamilienhausbau zu überwinden.

Im Bereich der Ein- und Zweifamilienhäuser war die Nachfrage im abgelaufenen Jahr nicht gewachsen. Die Zahl der genehmigen Wohnungen in diesem Bereich fiel die mit rund 113.000 Wohnungen etwas hinter das Niveau aus 2016 mit gut 118.000 Wohnungen zurück. Im Ein- und Zweifamilienhausbau sei seit Jahren eine Stagnation bei …

weiterlesen

Hochtief und Vinci gewinnen Auftrag für Großprojekt

Bauprojekt - . Heiko Metzger

DBU/Berlin – Der Essener Hochtief-Konzern und der französische Bauriese Vinci haben sich gemeinschaftlich einen Großauftrag über 460 Mio. Euro gesichert. Wie Hochtief mitteilte, werden die beiden Unternehmen in einer Arbeitsgemeinschaft die U-Bahn-Linie Sydhavn in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen planen und bauen. Die technische Federführung innerhalb des Planungs- und Baukonsortiums liegt bei Hochtief. Auftraggeber ist der staatliche U-Bahn-Betreiber Metroselkabet.
Das Bau- und Planungsvorhaben erstreckt sich laut Hochtief über sechs Jahre und umfasst den Bau zweier 4,4 Kilometer langer Tunnel mithilfe von zwei erddruckgestützten …

weiterlesen

Porr kann Rekordergebnis aus 2016 nicht wiederholen

Baubranche - . Heiko Metzger

DBU/Berlin – Der Baukonzern Porr wächst schneller als jemals zuvor. Im vergangenen Geschäftsjahr hat der Wiener Konzern eine Bauleistung von rund 4,73 Mrd. Euro erbracht. Fast 21 Prozent mehr als im Vorjahr. Damit erzielte Porr den größten Anstieg seiner jährlichen Bauleistung seit Firmengründung. Das geht aus den vorläufigen Bilanzzahlen 2016 hervor, die Porr Mitte März veröffentlichte.
Den enormen Produktionssprung hat Porr vorrangig durch organisches Wachstum erzielt: Ohne die Produktionsleistung neu erworbener Betriebe liegt das Jahresplus der Bauleistung bei 12,3 Prozent. Firmenzukäufen sorgten für ein …

weiterlesen

Deutschland ist drittgrößter Maschinenproduzent der Welt

Ranking - . Heiko Metzger

DBU/Berlin – Deutschland ist das fünfte Jahr in Folge drittgrößter Maschinenproduzent der Welt. Das geht aus Zahlen hervor, die der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau VDMA aktuell vorgelegt hat. Damit hat die Bundesrepublik ihren Weltrang verteidigt, die sie seit 2013 innehat.
Insgesamt haben deutsche Unternehmen im vergangenen Jahr laut VDMA mit dem Verkauf von Maschinen einen Gesamtumsatz von 274 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das entspricht etwa 11 Prozent der des weltweiten Maschinenumsatzes. Italien, Frankreich und Großbritannien kommen gemeinsam auf eine geschätzte Jahresproduktion von 215 Mrd. Euro.
Nur die …

weiterlesen

Wacker Neuson schafft Gewinnsprung

Bilanz - . Heiko Metzger

DBU/Berlin – Der Baugeräte- und Kompaktmaschinenherstellter Wacker Neuson hat 2017 einen Konzerngewinn von 87,5 Mio. Euro erwirtschaftet. Das geht aus den Bilanzzahlen hervor, die der Münchner Konzern im März präsentierte. Damit hat Wacker Neuson einen beachtlichen Gewinnsprung um 53 Prozent gegenüber 2016 realisiert, als der Konzern eine Jahresergebnis von 57,2 Mio. Euro verbuchen konnte.

Zwischen Januar und Dezember 2017 setzte Wacker Neuson konzernweit rund 1,53 Mrd. Euro um, 13 Prozent mehr als 2016. Wir konnten unsere Marktposition sowohl national als auch international weiter ausbauen und Marktanteile …

weiterlesen